Herzinfarkt 16 oder Einbildung?

5 Antworten

Natürlich kannst Du auch mit 16 Jahren einen Herzinfarkt oder Schlaganfall erleiden. 

Trotzdem denke ich dass Dein Stechen in der linken Brust andere Ursachen hat.

Beim Infarkt sitzt der Schmerz meist eher hinter dem Brustbein, geht einher mit einem starken Engegefühl und wird als sehr stark bis "vernichtend" empfunden.

Ein gelegentliches Stechen in der linken oder rechten Brust ist meist unbedenklich. So etwas kann schon von einer Muskelverspannung her rühren.

Zur Sicherheit kannst Du das aber am Besten kurzfristig durch Deinen Hausarzt abklären lassen. Lieber einmal zu vorsichtig als einem zu unvorsichtig.

Gute Besserung!

Kann man zwar, ist aber eher unwahrscheinlich.

Genaueres kann dir aber nur ein Arzt sagen.

Stechen in der Brust hat oftmals auch muskuläre Probleme als Ursache.

Geh zu einem Arzt. Ein Herzinfarkt wäre möglich, ist aber in deinem Alter äußerst unwahrscheinlich.

Oft sind es Rückenschmerzen, die ausstrahlen - aber das kann ein Arzt besser beurteilen und auch behandeln.

Natürlich kannst du mit 16 einen Herzinfarkt bekommen.

Steigere dich aber nicht unnötig in diese Vorstellung rein.

Nur so ein Beispiel:
Wenn du mal Kopfschmerzen hast, heißt das nicht automatisch das du einen Gehirntumor hast.

Lasse deine Beschwerden aber trotzdem vom Arzt abklären.

Gute Besserung

Kann man schon, aber in dem Alter ist das eher selten. Zieht der Schmerz denn in den Arm oder geht das stechen wieder weg? Mal ein stechen ist ganz normal, das kann psychisch bedingt sein. Das habe ich auch manchmal. Wenn du dir aber nicht sicher bist und trotzdem Angst hast, kann und wird es auf jeden Fall nicht schaden, mal deinen Hausarzt aufzusuchen.

Was möchtest Du wissen?