Herzgeräusch 2

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Herzgeräusch 2" ist keine Diagnose... Sicher, dass er das so gesagt hat? Aber in der Tat können Herzgeräusche durch "Löcher im Herzen", also Kammerscheidewand- oder Vorhofscheidewand-Defekte, verursacht werden. So lange diese Defekte klein sind, macht das in der Regel nichts. Da Herzgeräusche aber auch durch Defekte an den Herzklappen entstehen können, macht eine Kontrolle Sinn. Beim KArdiologen muss in der Regel tatsächlich der Oberkörper frei gemacht werden, damit er mit einem Ultraschallgerät ohne Behinderung arbeiten kann. Komplett ausziehen muss man sich nicht.

Also der Arzt mus smit dem Stetoskop auf die Haut kommen können ohne Kleidung dazwischen. also das Oberteil zumindest hochschieben bzw. ausziehen

Ich habe eine Herzerkrankung muss oft zum Kardiologen du musst deinen Oberkörper frei machen ,sonst kann er nicht das Gel auflegen das braucht er um zu hören . Er ist es gewöhnt ,brauchst dich nicht zu schämen.

Was möchtest Du wissen?