heißer, starker atem und leichtes pfeifen beim atmen?

5 Antworten

Wenn Du keine Pfeife verschluckt hast und auch Atemnot und Kurzatmigkeit auftreten könnte es Asthma sein. Zur Feststellung der genauen Ursache sollte der Arzt Dein Ansprechpartner sein.

hmm ja also atemprobleme habe ich sonst gar nicht, mein atem ist hald nur recht heiß und stark manchmal... aber ich werd mal zum arzt gehen, dann direkt zu nem hno?

@Richie12

Erstmal zum Hausarzt. Wenn er selbst nicht mit Dir klarkommt überweißt er Dich entweder zum HNO-Arzt oder zum Pneumologen.

Geh zum Arzt könnte Asthma sein. Meine Tochter hat Asthma und klagt auch oft über heißen Atem.

ich würde an deiner stelle mal zum pneumologen gehen das hört sich doch nach copd an ist bei mir auch so los gegangen libe grüsse teufelchen6667

hmm also ich hab sonst keine probleme kann normal atmen, hab keinen husten, auswurf nichts, nur hald diese warme/starke luft und dieses leichte pfeifen ab und zu...

chronische Bronchitis vielleicht, geh mal zum Doc

Geh zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?