Heilt eine Harnröhrenentzündung von selbst?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die Entzündung hat eine Ursache und die sollte beseitigt werden, da hilft dann der Onkel Doc!

Eine leichte kann alleine ausheilen, aber das Risiko einer unbehandelten Harnröhrenentzündung ist, dass sie auf die Nieren übergreift und eine Nierenbeckenentzündung verursacht und DAS ist dann ein echtes Problem. Geh lieber zum Arzt.

Da musst du zum Arzt. Du brauchst ein Antibiotika. Von alleine geht das nicht weg. Ausser vielleicht es ist ganz leicht.

Nein sie steigt weiter auf in Blase und Niere.

nein, geh zu arzt, der verschreibt ein antibiotikum.

Was möchtest Du wissen?