Heilpraktiker/in

5 Antworten

Ich hatte ein Tinnitus-Leiden und massive Schlafstörungen mit einhergehenden Ängsten. Habe viele Ärzte besucht und Medikamente eingenommen, wie z.B. Tavor und Seroxat. Hat zwar geholfen in einer gewissen Weise, aber nach einigen Jahren bin ich bei einem Heilpraktiker gelandet www.mein-heilpraktiker.org/mainz und bin dann umgestiegen auf seine Behandlungen und Medikamente auf Pflanzenbasis, heute bin ich befreit von allem und für mich hat das Leben neu angefangen....

Die Antwort "Scharlatane" ist dummes Zeug. Natürlich ist die Schwelle sehr niedrig, um sich Heilpraktiker nennen zu können. Trotzdem gibt es mit und ohne medizinisches Hochschulstudium eine große Anzahl von hoch qualifizierten Heilkundigen, die im Interesse der Patienten erfolgreich arbeiten. - Leider kann ich Dir wegen der Schlafstörungen keine regionale Empfehlung weitergeben, aber die Anregung, nicht nur nach medizinischer sondern stärker nach psychotherapeutischer und/oder seelsorgerlicher Unterstützung zu suchen ("Wer oder was raubt mir eigentlich den Schlaf?").

Hallo,

ich hatte alle möglichen Beschwerden (Panikattacken, Herzrasen, Schwindel, Magen-Darm-Beschwerden,.....) Ich war bei sämtlichen Ärzten, die alle nix gefunden haben und zum Schluß wird es dann auf die Psyche geschoben. Aber damit habe ich mich nicht zufrieden gegeben, habe auch keine Medikamente eingenommen. Es hat sich dann herausgestellt, daß ich eine Nahrungsmittelunverträglichkeit habe und daher auch die Magen-Darm-Beschwerden. Du kannst ja mal auf ihre Homepage schauen. Praxis-Silke-Will.de

Hallo,

Deine Beschwerden klingen aber nicht von vornherein psychischer, sondern körperlicher Natur. Das sind lediglich Auswirkungen einer körperlichen Missempfindung. Meine waren bzw. sind schon von vornherein rein gefühlsbedingt gewesen. Gibts noch jemand anderen außer der Frau Will die gut ist. Jemand aus Wiesbaden oder Frankfurt der sehr gut ist?? Würde mich freuen über Antworten..... Danke

Ich kann eigentlich nur die Heilpraktikerin Passauer aus Hainburg empfehlen. Sie macht hauptsächlich Hausbesuche. Es ist aber super angenehm und sie nimmt sich wirklch Zeit um auf deine Beschwerden einzugehen.

Hier findest du nährer Informationen Heilpraktikerin Hainburg

Dankeschön für die Infos/Tips,

ich wohne im Rhein-Main-Gebiet. Mir wäre wichtig, dass der Heilpraktiker auch gut ist.................... Leider gibts viele, die nicht gut sind. Im Raum Frankfurt, Wiesbaden, Mainz wäre ein guter empfehlenswerter Heilpraktiker ein hilfreicher Tip, der auf diese Problematik gut spezialisiert ist.

Danke...

Was möchtest Du wissen?