Hautprobleme am penis

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Egal womit du deine Eichel wäschst, wichtig ist in jedem Fall, dass du sie gründlich abspülst, damit keine Reste auf der Eichel verbleiben wenn du deine Vorhaut wieder darüber machst. Versuche jetzt unbedingt diese zweite Haut zu entfernen. Dabei könnte dir Öl helfen. Falls du Olivenöl hast, dann versuch es damit, weil das Ölivenöl die Haut nicht schädigt und noch pflegende Substanzen hat. Wenn es dir nicht sofort gelingt, dann wiederhole das so lange bis alles wieder im alten Zustand ist. Vielleicht gelingt es dir sogar beim täglichen Duschen.

Das shampoo wird deine haut wohl ausgetrocknet haben. Wasch ihn am besten mit klarwasser und einer milden seife. Es gibt im dm zb extra intimseife. Beim waschen geht der belag von selbst weg. Wichtig is das er natürlich täglich gereinigt wird. Wenn die haut einreisst kannst du ihn mit creme einreiben... aber nicht so viel. Dann is das schnell wieder normal

danke für den tipp mit der intimseife :) " wichtig iss das er natürlich täglich gereinigt wird" das ganze ist beim reinigen passiert. also keine angst: ich reinige den oft genug und achte auf hygiene..

@NicoGerolstein

Meinte nich damit das es an der hygiene mangelt...^^

mit klarem, lauwarmen Wasser regelmäßig abspülen.

mit Seife abwaschen und wenn es nicht besser wird gehe zu einem Urologen der kann Dir helfen

Ich würde dir so was wie bebanten wundsalbe enpfehlen das hilft normalerweiße bei fast allem.

Was möchtest Du wissen?