hautkrebs anzeichen? (bild)

leberfleck am bein - (Gesundheit, Krankheit, Krebs)

14 Antworten

Das sieht für mich als Halblaien nach einem typischen (gutartigen) und sehr häufigen "Leberfleck" aus. Bedenken sollte man immer dann haben, wenn sich so ein Fleck in Farbe und Größe ändert, und besonders, wenn ein roter Ring drum herum ist oder er anschwillt etc.

Im Zweifel: zum Hautarzt gehen. Ab und zu ist zur Vorsorge eine Kontrolle der gesamten Haut ohnehin immer sinnvoll, da der Hautarzt auch Stellen kontrollieren kann, die man selbst nicht einsehen kann (z.B. Rücken etc).

Hallo, ich gehe seit meinem vierten Lebensjahr zum Hautarzt zur Hautkrebsvorsorge und mir hat der Arzt des öfteren erklärt welche anzechen für Hautkrebs sind.

Haukrebs ist die meistverbreitete Krebsart, die der Mensch selbst hervorufen kann. Ein Melanom ist deutlich sichtbar durch seine dunkle Farbe und der zesträuten optik (nicht rund). Außerdem sieht es, wie schreibt man es am besten, verkohlt aus (rau und knubelig).

Also dein Fleck sieht jetzt auf dem ersten Anblick nicht wie ein Melanom aus, aber dennoch solltest du dich beim Hautarzt mindestens alle drei Jahre durchchecken lassen.

Sieht für mich auch nach einem normalem Leberfleck aus. Wenn du willst, solltest du mal Regelmäßig zum Arzt gehen und dich durchchecken lassen. Schaden kann es nie.

Ja, denke ich.. aber du könntest trotzdem mal zum Hautarzt gehen und das ab checken! ;-)

Ja, ist übertrieben .. Ferndiagonsen sind aber immer doof, wenn Du mal wieder bei nem Doc bist .. draufgucken lassen. Aber ich seh da im Moment nichts das auf Hautkrebs hindeutet .. klare Linien etc

Was möchtest Du wissen?