hautirretationen- von triacneal?

3 Antworten

Genau das gleich Problem hatte ich auch! Ich habe das Produkt für eine Woche abgesetzt und nach der einen Woche jeden 2 Tag benutzt usw.. Dann war wieder alles bei mir gut. :) Viel Glück beim bekämpfen der Pickel💪🝼

Reibe dich mit Schwarzkümmelöl Kanukaöl Salbe ein das hilft dir bei diesem Problem bekommst du in der Apotheke.Sie trocknet nicht aus und lindert Juckreiz hilft der haut sehr schnell. Für deine Akne vertraue mal der Natur versuche es mal mit Akne Ex Pflege Produkte

Also das hört sich jetzt nicht so gut an, denn normal dürfte das nicht sein. Es könnte schon so eine allergische Reaktion oder sowas sein... Ich würde es nicht weiter nehmen und auf jeden Fall nochmal den Hautarzt aufsuchen. Frage ihn mal an ,,Aknenormin'' oder ,,Aknormin'' , eins von dem beiden, ich bin mir beim Namen nicht sicher. Du musst da so kleine Pillchen alle 3 Tage nehmen ( vorher soll dein Blut getestet werden) und dann 1 Jahr. Innerhalb von einem halben Jahr gehen die Pickel nach und nach weg, bis sie dann nach dem halben Jahr spätestens komplett weg sind, dann musst du sie noch das andere halbe Jahr nehmen damit es so bleibt. Es kommt dann wirklich kein einziger Pickel mehr. Oft sind trockene Lippen die Nebenwirkung oder manchmal Nasenbluten, je nachdem.. Aber ich nehme die kleinen Tablettchen auch und das ist wirklich in den Griff zu kriegen mit gutem Lippenbalsam.. Ich würde mal deinen Hautarzt fragen ;) Viel Glück!

danke:) aber es geht leider nicht, meine eltern wollen nicht dass ich tabletten nehme und meine hautärztin auch nicht, da ich keine starke akne habe und sie meint sie verschreibt tabletten lieber, ab 20 jahren, da akne ab dem alter nicht mehr normal ist

@vanysmile

Bitte.. ;) Hm, naja mein Mutter ist auch kein Fan von Tabletten, aber mein Hautarzt hat mich darauf hingewiesen und sie mir verschrieben, er meinte soger dass in den Tabletten ein Stoff gegen Krebs oder sowas wäre. Naja, da kann man nichts machen, aber ein Versuchs war's Wert.. :D Ich würde aber an deiner Stelle wirklich nochmal ziemlich schnell einen Hautarzt aufsuchen, denn diese jetzigen Nebenwirkungen sind nicht so gut. ;)

Was möchtest Du wissen?