Haut um die Augen spannt und juckt

5 Antworten

Besorg Dir mal reines Weizenkeim- oder Mandelöl. Das klopfst Du vorsichtig da ein. Hat bei mir wunderbar geholfen.

das habe ich auch seit 2 tagen.von heut auf morgen bekam ich ein schlupfauge rechts(ist immer noch da)...mein rechtes auge ist plötzlich richtig faltig geworden!...vorgestern fing alles an...ich habe nach der reininung meinen augen roll-on benutzt was ich jeden abend mache...aber das hat sooo gebrannt ich dachte das wars jetzt..ich bin blind!Panickattacke! ich hab mir die creme dann ganz schnell runtergewischt...nach einigen sekunden qualvollen rumwinselns hats aufgehört aber am nächsten morgen sah ich dieses schlupfauge! >.< die ganze augenpartie(von rechts und links) spannte und bröckelte...concealer auftragen ging auch nicht,es war staubtrocken..ich wurde darauf angesprochen dass ich "heute so verschlafen aussehe"...am alter wirds wohl nich liegen denn ich bin 16^^...

aber was ich hier im internet so gelesen habe...es könnten mehrere faktoren in frage kommen:

-allerg. Reaktion,denn seit 5 tagen benutz ich Epiduo(Salbe mit Benzoylperoxid gegen akne,und dieses Benzoylperoxid soll reizend sein)

-zu wenig schlaf,schlafe ca 6 stunden,eindeutig zu wenig für mich

-plötzlicher wetterumschwung,sehr kalte luft jetzt...

wenn das die nächsten tage nicht besser wird gehe ich zum hautarzt...ich werde dann wieder berichten =)

Kann an der trockenen Heizungsluft und Uebermüdung liegen. Gute Creme benutzen und die Ekzeme mal vom Arzt anschauen lassen

Hallo Melinda! Endlich finde ich mal jemanden mit dem gleichen Problem!:-) Bei mir ist das Jucken um die Augen vor so 6 Wochen aufgetreten.Die Haut schwillt an und es zeigen sich tiefe Falten und Rötungen.Ganz grausam!Habe es mit Nivea,Bepanthen,Pilzcreme,Öl und sonstwas versucht in den Griff zu kriegen,aber nix.!Hab dann Cortison-Salbe bekommen,die half ganz gut,es kam aber immer wieder.Neulich hat der Hautarzt eine Nickelallergie festgestellt!?Daran solls nun liegen.Ich glaub das eher nicht,weil sich z.B.an den Ohren gar keine Symptome zeigen,obwohl ich eigentlich nur Modeschmuck trage und auch als ich den mal ein paar Tage weggelassen habe,kam es trotzdem wieder. Du schreibst von "Erythromyein" und Linola.Heisst es sicher so,oder evtl. "Erythromycin"???Das wäre wohl dann ein Antibiotikum und wenn das hilft.....das wäre des Rätsels Lösung:-) Bitte sieh doch noch mal nach,muss nämlich am Dienstag wieder zum Augenarzt;-) Liebe Grüsse Linea

Hallo Linea, ja, ok, jetzt wo Du´s sagst, es muss wohl Erythromycin heissen. Und die Falten sahen bei mir aus, wie eine zerknitterte Zeitung, ganz schlimm und von jetzt auf gleich. Ich dachte schon: Oh Jesses, jetzt gehts los mit dem Alter!!!!! Auf meiner Salbe steht folgendes drauf: Erythromycin 1% Linola - (ein Buchstabe oder Zeichen, das aussieht wie ein Grosses H)- Fett ad 25,0 Ich hoffe , ich konnte Dir weiterhelfen und wünsche Dir gute Besserung. Warum gehst Du eigentlich zum Augenarzt? Ich war beim Hautarzt, denn der kann Dir auch in punkto Allergien besser weiterhelfen. Viele Grüße Melinda

@Melinda71

Hallo Melinda! Vielen Dank,dass Du noch mal für mich nachgeschaut hast!Ich will auch nicht glauben,dass man über Nacht so altern kann;-)Jetzt hoffe ich nur noch,dass mir der Hautarzt das auch verschreibt.(Ich geh natürlich nicht zum Augenarzt damit,war mein Fehler;-) Dann einen schönen Tag für Dich! Liebe Grüsse Linea

Hi Melinda, habe dass selbe Problem und bin deswegen auf diese Seite gestossen. Hast Du nun schon eine Lösung gefunden? Ausser der, zum Arzt zu gehen? Und wenn, was hat er gasagt?

Ja, ich war beim Arzt und der sagte, dass es tatsächlich an der trockenen Luft sowohl draussen als auch drinnen liegt. Und da ich eh Heuschnupfen habe, ist man da wohl noch empfindlicher. Er hat mir eine Creme verschrieben Linola Fett mit einem Wirkstoff, der Erythromyein heisst (ich hoffe, ich konnte es richtig lesen)Wurde in der Apotheke angerührt, ist also nicht so zu kaufen. Zweimal aufgetragen und siehe da: Alles wie neu. Manchmal ist es doch nicht schlecht, zum Arzt zu gehen. Viele Grüße und viel Erfolg. Melinda

Was möchtest Du wissen?