Haut pellt sich von den Händen ab als ob darunter "Luftblasen" entstehen

2 Antworten

Sieht nach einer Form von Neurodermitis aus. Geh doch mal zu einem anderen Hautarzt. Meine Kollegin hat das auch, zumindest sieht es genauso aus und sie hat eine spezielle Handcreme verschrieben bekommen.

Werde ich machen, danke dir

Bei den Bläschen an den Händen kann es sich als Folge einer Dyshidrosis handeln - und durch Stress kann sich das Problem verstärken. Daneben gibt es das sogenannte "allergische Handekzem" das solche Bläschen verursachen kann. Genaueres dazu findest Du auf der folgenden Seite.

http://jucknix.de/kleine-blaeschen-an-den-haenden/

Danke, aber ich denke es ist was anderes. Die Bläschen jucken nämlich nicht und Wasser ist da auch nicht drunter. Die Haut löst sich einfach, das wars.

Was möchtest Du wissen?