Hausmittel gegen Bluterguss im Mund?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eiswürfel lutschen immer wieder.

Teebaumöl (nur von der Apotheke) mit Wattestäbchen an die betroffene Stelle tupfen.

ich würde Dir zu einer Gabe Arnica Globuli C30 raten und diese am darauffolgenden Tag wiederholen. Gute Besserung

Hallo, Bluterguss ? Versuch es näher zu beschreiben. Ein Bluterguss entsteht durch eine stumpfe Verletzung. Eine Bisswunde ist was anders, als ein Bluterguss oder als eine Aphte. Schwierig, das zu beurteilen. Wenn Du hier schreibst, muß es mehr als ein "Bluterguss" sein. Der nervt nicht so extrem.

Was möchtest Du wissen?