Hat jemand Erfahrungen mit Priorin? Ist Hair Plus besser?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ich habe Priorin eine Zeit lang genommen, hat bei mir leider nicht geholfen. Der Haarausfall wurde nicht besser. Dann habe ich noch 1-2 andere Produkte ausprobiert von denen ich ebenfalls enttäuscht wurde :(. Bin dann über Hair Plus gestolpert und war wegen meinen Erfahrungen aber skeptisch. Habe dann erst meinen Hausarzt dazu befragt und er meinte, die Zusammensetzung wäre gut und könnte helfen.

Nehme Hair Plus nun seit ca. 4 Monaten und der Haarausfall lässt langsam nach. Hat also eine ganze Weile gedauert bis die Wirkung einsetzte. Da ist also viel Geduld nötig...aber letztlich bin ich froh, dass es wirkt.

LG Lena

Man verwendet das nur bei "hormonell erblich bedingtem Haarausfall bei Frauen" und es ist eh nur ein Nahrungsergänzungsmittel, kein Medikament. Noch dazu ein sehr teures.

Lass die Ursache erstmal beim Hautarzt abklären. Das kann ja alles mögliche sein, Priorin kann also helfen, muss aber nicht - und in den Wochen und Monaten, in denen du das testest, kann sich das Problem ja noch verschlimmern. Geschädigte Follikel kann man jedenfalls nicht oder nur schwer wiederherstellen, so dass du dann nur Zeit verlierst.

Vll benutzt du einfach nur die falschen Haarpflegeprodukte? Bzw normale, mit Silikonen und Glanzkram etc, die deine Kopfhaut auf Dauer verkleben, so dass die Haarwurzeln nicht mehr ordentlich versorgt sind. Oder nimmst du die Pille? Hast du Schilddrüsenprobleme? Ernährst du dich zu einseitig oder machst du zu oft oder zu streng Diät? BIst du in letzter Zeit sehr gestresst?

Welches Hair Plus? Priorin nimmt eine Freundin und die ist super zufrieden. Kann so schlecht nicht sein.

@Julivenus

OK, Ich hab es mal gerade verglichen: In Priorin drin ist 400 mg Hirsesamensextrakt, Pantothensäure und Cystein.

In Hair Plus ist drin: 400 mg Hirseextrakt, Pantothensäure, L-Cystein, Eisen, Traubenkernextrakt, Argenin… Also dasselbe und noch viel mehr. Wenn Priorin gut ist wirkt das andere bestimmt auch gut. Wenn man nach Traubenkernextrakt und Haarausfall googlet, findet man "Inneov Haarausfall", scheint also auch gut für die Haare zu sein. Billiger ist das Hair plus auch. Eisen wäre mir übrigens sehr wichtig weil Eisenmangel auch ganz häufig Grund für Haarausfall ist (hier: http://vitamine-ratgeber.com/eisenmangel-haeufige-ursache-fur-haarausfall/)

Hab es auch mal genommen. Ohne Erfolg. Hab dann die Pille verschrieben bekommen. Die hat sehr schnell gewirkt

Was möchtest Du wissen?