Hat jemand Erfahrungen mit Hepatitis A & B Impfungen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

Eine Impfung ist ja nichts anderes als , dass anstecken mit dem Erreger, nur in geringer Form. Die Nebenwirkungen die du hattest sind kein muss, kommen aber vor. Das hängt vom Immunsystem ab. Je stärker es ist desto weniger Nebenwirkungen.  Gliederschmerzen, Fieber  und Durchfall kommt von Hepatitis A. Die Impfung Erfolg in einen Muskel. Bei der zweiten Impfung sollte es keine Nebenwirkungen geben da dein Körper schon Antikörper enwikelt hat und sich jetzt zu wehren weiß. Sprich aber vorher mit deinem Arzt. Er kann dir das viel besser erklären. 

Gute Besserung 

Meine Erfahrungen sind so, dass ich absolut keine Nebenwirkungen verspürt habe, weder bei der ersten, noch bei der zweiten, noch bei der dritten...

Das kommt auf deinen Körper an... Kann bei der zweiten besser sein oder auch nicht! Sprich auf jeden Fall mit deinem Arzt.

Du solltest in erster Linie etwas für die Auffrischung deines Immunsystems tun. Dann hast du bei der 2. Impfe nichts in Richtung Nebenwirkung zu befürchten.

Lass es lieber wenn du bei der Ersten schon so reagiert hast was passiert dann bei der zweiten.

Ich brauch die Impfung aber da ich viel Urlaub in Afrika mache. Wenn es nicht notwendig wäre dann würde ich das niemals freiwillig machen da ich Impfungen hasse... 

@habnefragezz

Das ist schon gut und recht und schön Hep A heilt zu 100% aus Heb B zu 80 - 90% heißt die Chance cronisch zu erkranken ist da aber gering. Sprich mit deinem Arzt was du dann machst ist deine Entscheidung 

@sepp333

aus Heb B zu 80 - 90% heißt die Chance cronisch zu erkranken ist da aber gering. 

Und Russisch Roulette ist entsprechend wohl auch ein harmloses Spiel....

Was möchtest Du wissen?