Hat jemand Erfahrungen mit einem Chiropraktiker und hat es geholfen?

3 Antworten

ich hatte vor 13 jahren ischiasschmerzen und kein Orthopäde konnte mir helfen. auf Empfehlung bin ich zum Chiropraktiker gegangen und kam dann auf den schlingentisch. die Behandlung war nicht teuer, pro Behandlungstag 5 euro rezeptgebür.

.....die Behandlung war nicht teuer, pro Behandlungstag 5 euro rezeptgebür.

Nun das kann ich mir kaum vorstellen. Ich habe 70 € pro Std. zahlen müssen  .....



@Huflattich

kommt wahrscheinlich drauf an, was du hast machen lassen, oder es war eine andere zeit.

Ohne den Chiropraktiker hier vor Ort könnte ich heute nicht schmerzfrei leben. Schade nur dass die gesetzliche Krankenkasse es nicht bezahlt - das ist selbstverständlich ein Nachteil jedoch kein MRT, keine OP - was für ein Glück ...

Und wie teuer sind da ungefähr die Behandlungskosten und wie häufig mussten Sie dort hin um eine Besserung zu spüren?

@TropicalShake

Ich bin (glaube ich) zwei Wochen dort hingegangen zusammen  so ca 10 Std.wie gesagt 70 € die Std.

Nein. Es war noch nie Jemand beim Chiropraktiker. Darum gibt es sie auch in fast jedem Ort.

Was möchtest Du wissen?