Hat irgendjemand Erfahrungen mit der Max-Planck-Diät?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey eine Freundin von mir hat die Diät vor einem 1/2 Jahr gemacht. Sie hat in den 2 Wochen genau 9 kg abgenommen. Bis jetzt hat sich ihr Gewicht gehalten. Ich mache die Diät seit 1 Woche aber + ein wenig Sport und habe bereits 5 kg verloren:)) Von wegen es klappt nicht!!! ;) hoffe konnte die weiter helfen.

Danke, das wollte ich hören! ;D

Jede Diät hat einen großen Nachteil, sie ist irgendwann vorbei, und danach wird man eher zum Jojoeffekt neigen, als dass man sein gewicht hält. Abnehmen kann man nur wenn es schafft dauerhaft und täglich eine ngeative Kalorienbilanz zu erzielen, so dass man durch Sport mehr Kalorien verbraucht, als man durch die Nahrung zu sich nimmt. Man darf auf keine Fall hungern, da der Körper sonst auf sein ureigenes Sparprogramm umschaltet und somit seine Fettreserven schont. Dies geht dann vor allem auf Kosten der Leistungsfähigkeit. Mach viel Sport (Ausdauersport und aber auch etwas Krafttraining) und ernähre dich gesund und kalorienreduziert.

Habe damals in deisen 2 Wochen um die 7-8kg abgenommen, aber die Kunst ist das Gewicht danach zu halten!!! das heißt nicht so wie davor essen aber ich denke das weißt du :)

Was möchtest Du wissen?