Hat grüner Tee in Beuteln mehr Antioxidantien als der lose grüne Tee?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja das stimmt. Zumindest der Aufguss, in den Blättern ist gleich viel enthalten. Der Grund ist folgender: Bei Teebeutel wird der sogenannte "Dust" (Staub) also ganz fein zerbröseltes Blattmaterial verwendet und je feiner das Material ist um so mehr Polyphenole/Flavanoise/Gerbstoffe usw gehen in den Aufguss über...Würde man allerdings den losen tee ganz fein zerbröseln ware es das selbe. Noch ein kleiner Tipp: Wenn du Citrusfrüchte zu deinem Grüntee isst oder frischen Zitronensaft in den Tee gibst, dann sind die Polyphenole/Flavanoise/Gerbstoffe besser Bioverfügbar für den Körper...

Super, dann ist das jetzt endlich auch geklärt. Kommt Zeit, kommt Rat :)

Ja, hab ich zumindest gelesen in einer Gesundheitszeitung.

Was möchtest Du wissen?