Hat Cola irgendwelche Vorteile?

5 Antworten

mir hilfts es, wenn ich Probleme mit dem Kreislauf habe (Schwindel). Allerdings würde es da ein Traubenzucker wohl auch tun. Ansonsten fällt mir nur ein, dass es dem Magen gut tut, wenn man Durchfall hat. Ob das medizinisch begründet ist, weiss ich leider nicht.

grundsätzlich ist Cola ungesund, denn Cola enthält zuviel Zucker. Also schlecht für die Figur und Zähne!!! Aber ich muss gestehen, ich trinke ab und zu Cola :-). Wenn ich z.B ein völlegefühl habe, hilft Cola mir, wie bei anderen Leuten der Schnaps.

soweit es nicht in einer Überdosis genommen wird : Geschmack und bei Übelkeit erhöht Cola deinen Blutdruck, also soweit gesehen schon .

Der einzige positive Effekt wäre schnelles Coffein. Hebt aber die neg. Eigenschaften überhaupt nicht auf, also keine.

Man kann damit sehr gut Flugrost entfernen.

Was möchtest Du wissen?