Harnweginfekt und pille?

2 Antworten

Hallo,

Und wo kann ich das in der packungsbeilage (vom medikament gegen harnweginfekt) finden?

Unter "Wechselwirkungen".

Kann dieses Medikament die Wirkung der  Pille beeinträchtigen?

Laut der Packungsbeilage unter https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=3&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwjbvfm_tsXeAhWizoUKHRlJBvkQFjACegQIBxAC&url=https%3A%2F%2Faspregister.basg.gv.at%2Fdocument%2Fservlet%3Faction%3Dshow%26zulnr%3D135999%26type%3DDOTC_FACH_INFO&usg=AOvVaw04_S_QZfV1hZT3o4bTOf5H nicht.

Liebe Grüße und gute Besserung

Woher ich das weiß:Recherche

Hallo loni182

Wenn  das  Antibiotikum  den  Schutz  wirklich  beeinträchtigt  (erfährst  du  aus  dem  Beipackzettel  des  Antibiotikums, steht unter  Wechselwirkungen)  dann  bist  du  nicht  mehr  geschützt.  Der  Schutz  tritt  erst  wieder  ein  wenn  du  nach  dem  Absetzen  des  Antibiotikums   die  Pille  mindestens  7  Tage  fehlerfrei  genommen  hast.  Bei  der Pille Qlaira sind das 9 Tage. In  der  Pause bist du aber nur geschützt wenn du die  Pille vorher 14 Tage fehlerfrei genommen hast und du nach der Pause mit der Einnahme weitermachst  (das gilt aber nicht für die Belara, da muss die Pause ausgelassen werden).

https://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Wechselwirkungscheck

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?