halsschmerzen; tut weh beim schlucken

3 Antworten

oh ja ich weiß wie das ist is ich hab das nähmlich gerade es ist nicht zum aushalten... aber versuche mal salzwasser zu gurgeln oder etwas honig zu essen aber auf jedenfall keine milch trinken

Esse weiche Sachen, die von allein durchrutschen.

Hol Dir Salbeibonbons.

gegen Deine Halsschmerzen hilft Salbei. Er enthält den Bitterstoff Salvin, der Bakterien bekämpft und die Entzündung abheilen lässt.

Anwendung: 1 Teelöffel Kräuter auf 1/4 Liter Wasser, brühen, kurz ziehen lassen und dann abseihen. Die beste Wirkung wird erzielt, wenn man den Salbei-Tee lauwarm trinkt. Deshalb am besten in einer Thermoskanne aufbewahren.

Wenn's im Rachen kratzt und schmerzt bringt ein Holundersirup Linderung: 200 ml Holundersaft (Reformhaus oder Apotheke) mit 300 gr. Honig (Bio-Honig) unter Rühren auf höchstens 40 Grad erwärmen. Dann Abfüllen, abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren. Bei Bedarf alle 2 bis 3 Stunden je 1 Teelöffel Sirup im Mund zergehen lassen.

Was möchtest Du wissen?