Hallo letztens wurde meine wirbelsäule geröngt.. Dann hab ich meine lunge endeckt, habe angst..

 - (Rücken, Lunge, röntgen)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Herzlichen Glückwunsch wersdieserchiko,

Du bist im Besitz von diversen Bauchorganen die zwischen der Lunge und deinem Becken liegen. Die hast du nämlich farblich sehr schön makiert. Im roten Kreis dürfte sich teils deine Leber befinden. Im blauen Kreis liegt der Magen und Teile vom Darm. Die Lunge die du suchst befindet sich noch weiter oben und ist bei einer Röntgenaufnahme der Lendenwirbelsäule nicht abgebildet. Dass die beiden Seiten anders aussehen ist ganz normal und jeden Tag würde die Aufnahme warscheinlich auch etwas anders aussehen, denn die dunkleren Schatten sind Gasansammlungen. Wo diese wieder herauskommen dürfte bekannt sein ;-)

Grüße

Das Bild sieht absolut in Ordnung aus. Auf der linken Seite des Bildes siehst du den rechten Lungenflügel, auf der rechten Seite siehst du dein Herz und daneben den Anfang des linken Lungenflügels. Das darunter ist der Magen

Wenn etwas mit deiner Lunge nicht in Ordnung wäre, hätte der Arzt es bemerkt und dich darüber aufgeklärt. Er kann Röntgenbilder besser lesen und verstehen als du. Mach dich also jetzt nicht verrückt und wenn du wirklich verunsichert bist, dann ruf deinen Arzt an. Es ist gefährlich, sich auf die Meinung von Laien im Internet zu verlassen.

Ja aber es war ja kein lungenarzt sondern zuständig für wirbelsäule und so .. Du hast recht mein freund.. Ich höre immer die meinungen im internet zu und habe dann angst..

@wersdieserchiko

Egal, Ärzte kennen sich nicht nur mit Wirbelsäulen auf Röntgenbildern aus, sondern auch mit anderen Organen. Er hätte dich zu einem Facharzt geschickt, wenn etwas nicht in Ordnung wäre. Vertrau dem Arzt und nicht den Laien im Internet!!!

Am besten mal zum radiologen gehen. Mein vater ist arzt (chirurg) und deshalb kenne ich mich mit solchen bildern etwas besser aus. ( ich bin selber interessiert darin). Eine Frage ist : rauchst du??

Ja aber nicht mehr oft bin 17

Mach mir keine angst.. Vor 2 wochen wurde blut abgenommen alle werte waren im normbereich..

@wersdieserchiko

Laß dich nicht verrückt machen, wenn alle Werte im Normbereich waren. Am besten wäre es, du würdest hier keine Gesundheitsfragen stellen. Die bringen dich nur in unnötige und völlig überflüssige Panik - alles ist gut! :-)

Sarvin kannst mal deinen vater fragen?..

??????

Er meint du solltest noch mal nachfragen ( dem Arzt der dich geröntgt hat

Ah warte er sagt : du sollst dir keine Sorgen machen das sind dein Magen etc

Was möchtest Du wissen?