Hände und Arme schlafen nachts ein

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klingt nach Karpaltunnelsyndrom . Schau mal da nach => http://www.iatrum.de/karpaltunnelsyndrom.html

1x zum Neurologen und durchmessen lassen. Hatte ich beidseitig. Es folgte die OP und dann war alles wieder io.

Danke Dir. Gehe nächste Woche zur Neurologin. Mal sehen was sie sagt, denke aber Du hast recht. Lieben Gruß Ingelore

Entweder mal zum Neurologen ein MRT (Schädel und Halwirbelsäule) machen lassen ....oder aber ein MRT Wirbelsäule vom Orthopäden ins Auge fassen.

Was nützt dir die manuelle Therapie wenn man die Ursache nicht findet? Hier musst du ansetzen.

Hast du schwere körperliche Arbeit? Nach längerer Zeit habe ich ein ähnliches Problem, nach paar Tagen Ruhe legt sich das aber wieder.

Ich vermute mal Blockaden in der Wirbelsäule.

Was möchtest Du wissen?