Habe ich eine Steißbeinfistel?

4 Antworten

Solange es nicht weh tut denke ich nicht, dass es eine Fistel ist. Zumal die mit der Zeit ja auch größer werden. Aber was genaues kann dir wohl nur dein Arzt sagen.

Danke für die Antwort, ich denke ich frage morgen mal meine mutter (auch wenn mir das unangenehm ist) und lasse sie sich das mal angucken, weil ich es im Spiegel nicht so richtig angucken kann. Werden dann evtl mal zum Arzt gehen, habe echt angst das ich sowas habe...

@sansensen

Okay, kannst ja dann mal berichten was es war.

Ist jetzt schon einige Zeit her, aber ich rate dir zum Arzt zu gehen, falls dus noch nicht gemacht hast. Auch Steißbeinfisteln können ohne Schmerzen auftreten, hats alles schon gegeben.

Selbst ich (als Mädchen sogar! Ist ja eher selten), war beim Arzt, weil ich den Verdacht auf so eine Fistel hatte, da ich keine Schmerzen hatte, absolut nicht, es aber aufeinmal angefangen hat zu bluten.

Sowohl die Ärtzin vorort, als auch die Chirurgin haben mir bestätigt es ist eine Steißbeinfistel - allerdings nicht enzündet. Haben mich dann zum Facharzt von Fisteln geschickt und tja, jetzt muss ich doch nicht operiert werden, da es nur oberflächlich ist und sich noch keine Fistelgänge gebildet haben. Wenn ich glück habe, heilt das so ab. Erst wenn ich richtige Schmerzen habe, besteht die Möglichkeit einer Operation.

Also geh zum Azrt und lass es festellen. Da gibts nicht mit peinlich. Ich war sogar bei einem männlichen Arzt. Wenns um die Gesundheit geht sollte man nicht spaßen, so eine Fistel kann ganz schön böse enden ;)

Du würdest es wissen!

Eine Fistel, Abszess, Furunkel ist besonders an diesen Stellen äußerst schmerzhaft.

schmerzen an dieser stelle habe ich nicht auch wenn ich drauf drücke etc. habe aber halt keine ahnung was das sonst sein kann, ich meine es ist nicht störend
oder so und ich hätte es garnicht beachtet wäre ich nicht zufällig auf das thema steißbeinfistel gekommen..

Lass dir mal von jemanden "reingucken" wen es eine Fistel ist spürst du es genau an einer Stelle und einen leichten Huckel so war es bei mir konnte seid Tagen nicht mehr sitzen letze Woche die Op & schmerzen ohne ende :/ Geh zum Artzt ist echt Peinlich aber sowas sieht er ständig. & wen es eine Fistel war gucken dir nach der Op jeder in den Po^^ :D Auserdem deine Eltern wen du noch bei ihnen wohnst kennen deinen Hintern von früher Hintern ist Hintern ob groß oder klein ! Ich hoffe für dich es ist keine Fistel ! :))

Was möchtest Du wissen?