Habe ich ein Penispilz?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, aber die Seife zerstört den natürlichen Säureschutzmantel der Haut und deshalb fängt es zu jucken an. Die Hautflora des Menschen besteht aus schützenden Komponenten. Werden diese zu oft mit falsch verstandener Hygiene entfernt, können sich erst wirklich fremde Keime und Pilze ansiedeln.

Es gibt einfache Hausmittel zum Erhalt der gesunden sauren Oberfläche der Haut. Keine alkalischen Pflegemittel, keine Seifen, keine desinfizierenden Produkte. Nur Pflegeprodukte mit hautfreundlichem pH-Wert anwenden. Talgreste und Smegma lassen sich mit ein paar Tropfen normalem Speiseöl ganz leicht auflösen und entfernen. Öl mit der Hand, auf Wattepads oder im Notfall auf Wc-Papier tropfen und Hautfaltenreinigen.

... und wenn es juckt oder als Vorsorge bei häufigem Baden oder Duschen eine Mischung aus (Bio-) Apfelessig und Wasser (1:10) einreiben und alles ist gut! :D

Mehr zum Thema Hauteigenschutz:

https://www.gutefrage.net/frage/fischgeruch-trotz-duschen?foundIn=unknown_listing

LG mary

Danke für die Antwort,also habe ich jetzt keinen Pilz?

Soll ich mir jetzt Speiseöl auf ein Wattepad und dann mein Penis bereinigen ? oder wie im dem Artikel "Fischgeruch trotz Bio-Apfelessig holen und dort 10 Minuten baden gehen?

@T1011

Ja, du kannst dir alles aus der Küche holen. Zuerst mit Öl reinigen und dann mit etwas lauwarmen Wasser und einen kleinen Schuss Essig den Intimbereich einreiben und trocknen lassen.

Es kann bei so kleinen Problemen im Moment auch irgend ein stark verdünnter Speiseessig sein und du musst deshalb jetzt kein Vollbad nehmen. Bio-Apfelessig entspricht halt am besten der natürlichen Hautflora.

Du wirst die gute Wirkung sofort merken und kannst ja bei Gelegenheit ein Vollbad für die gesunde Haut einplanen.

LG mary

@autsch31

Danke für den Stern und freut mich, dass es hilft. :)

Wenn du keine Schmerzen hast, dann ist ein sofortiger Arztbesuch nicht nötig. Wasch dich täglich gründlich und wenn du Seife nimmst, dann sorge dafür, dass du sie gut abspülst bevor du deine Vorhaut wieder nach vorne über die Eichel schiebst. Trockne dich auch richtig ab, denn es ist nicht gut, wenn Seifenreste unter der Vorhaut verbleiben, denn die könnten dann auf der zarten Schleimhaut der Eichel Probleme machen.

Den Termin kannst du schon jetzt machen. Meist kriegt man ja nicht sofort einen. Geh dorthin und schau was der Arzt dazu sagt.

Wenn es nicht weg geht ab zum Urologen. Bei zuvorigem geschlechtsverkehr besser gleich.

geh zum hausarzt. geht schneller. wenn der kleine abstribt weil du nicht hingehst ist auch blöd

Was möchtest Du wissen?