Habe ganz hellen Stuhlgang........

3 Antworten

Heller Stuhl kann ganz ordinär von Deiner Ernährung kommen, wenn Du nichts ißt, was dunkle Farbstoffe enthält, z. B. Zwieback, helle Gemüsesuppe, auch Limonade enthält manchmal gelbliche Farbstoffe, die den Stuhl sonderbar färben. Wenn Du dunkles Zeug ißt (Schokolade, Grüngemüse, rotes Fleisch etc.) oder Traubensaft trinkst, wird er dunkler. Aber Deinen Leber/Gallentrakt solltest Du mal sanieren lassen, schaden kann es nicht.

Danke für deine Antwort

Wie ist es eigentlich bei Gallenbeschwerden...?
Habe das so im Hinterkopf, dass man da eine ganz bestimmte Ernährung
einhalten muss/sollte. Wie war das damals bei Dir? Gab es da auch
Infos über eine besondere Art der Ernähung?

Hallo, habe keine schmerzhaften Gallenbeschwerden. Die Gallensteine wurden vor Jahren zufällig bei einer Ultraschalluntersuchung entdeckt. Haben sich von allein aufgelöst, dafür stellte der Arzt eine Fettleber fest, wäre nicht akut. Habe seit längerer Zeit helleren Stuhl,..........(ulltraschall = 1 Gallenstein) mache jetzt eine Gallen-Leberreinigung mach Clarks, will hoffen, daß das was bringt. Fettreiche Kost ist zu meiden. Ich frühstücke jeden Morgen , schon seit Jahren, frisches Obst. Bin (fast) Vegetarier.---Verstehe das alles selber nicht.

Liebe Grüße

@strandrausch

Also es ist ja so..ich sage es mal ganz einfach...unten kann ja nur das herauskommen, was oben reinkommt. Ich denke mal nur alleine mit morgens frisches Obst etc. ist das nicht getan. So eine Gallengeschichte kann man ja nicht einfach unbeachtet lassen. Da MUSS man eben nach einem ganz bestimmten Fahrplan leben bzw. essen. Ich stelle mir das so vor, dass bestimmte Lebensmittel einfach tabu sind und andere eben unbedingt erforderlich. Da muss man sich dann auch so ein bisschen mit beschäftigen. Ist eben ähnlich so, als wenn man Diabetes hat. Hier mal eine Seite mit einigen Infos. Sicher reicht das nicht aus. Mach Dich weiter selber schlau.

http://gesundheitsratgeber-gallensteine.de/buch/ernaehrung.htm

@Kinderbuecher

Danke für das 'ECHO'.-

..ich beschäftige mich schon mit meiner 'Lebensweise', was ich esse,.... bin fast Vegetarier, verzichte auf tierische Fette, trinke viel Wasser ( wir haben seit 10 Jahren eine Wasseranlage von Aqua fit, steht glaubig auch im Internet, google mal )direkt an an unserem Wasser , als 2. Wasserhahn, angeschlossen.

Grüße

@strandrausch

...sieh unter Wasseranlagen/ Umkehrosmose

Was möchtest Du wissen?