Habe Angst vor der festen Zahnspange!

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey du brauchst keine Angst haben. Das einsetzen der Festen Zahnspange tut nicht weh. Danach kann es allerdings weh tun ( was aber normal ist muss auch so sein) Das einsetzen der Zahnspange hat bei mir c.a 1 Stunde gedauert. Ein bisschen länger vll...

Danke für den Stern :D

Die Gummis haben beim Einsetzen überhaupt nicht weh getan, nur beim Essen haben die gestört. Bei mir hat das einsetzen der Zahni 1:30 Stunden gedauert, das schlimmste war der Anfang wo die Ringe über die Backenzähne kamen, das hat wirklich geschmerzt, der Rest war etwas unangenehm, da man nicht schlucken kann. Ich habe aber einfach mich zurückgelehnt und die Augen zugemacht, bin sogar für 5 Min. eingeschlafen ;D

Also die Gummis weiß ich nicht da die bei mir noch nicht eingesetzt wurden (mir wurden da wo die hin müssen Zähne gezogen!) Aber die Zahnspange weiß ich! Das dauert lange aber die meisten stellen den Fernseher an. Das einsetzten tut gar nicht weh! Aber später tut es manchen weh weil sich ein Zahn lockern kann, der wird aber wieder fest!♥ Man brauch dann nur ein wenig Zeit um sich daran zu gewöhnen!:)

natürlich kann es mal ziepen aber normalerweiße hält sich der schmerz wirklich in grenzen. nur wenn die kieferorthopädenhelferin oder die arzt selber grob sind und einfach nicht auf dich achten musst du es unbedingt sagen. aber die meisten passen auf und sind vorsichtig.

Das einsetzen an sich tut nicht weh. Weder bei den Gummis noch bei der SPange.

Die Gummis habe ich kaum gemerkt. Das dauert auch nicht lang. Die Spange dauert dann schon länger. Der Ring um den Backenzahn ist nicht unbedingt angenehm beim Einsetzen.

Es tut eigentlich aber nur am Anfang weh und beim Drahtwechsel, das ist aber alles auszuhalten. So schlimm fand ich es nicht. Darfst in der Zeit halt nur weiches essen ^^ Tut aber auch immer nur 1-2 Tage weh, dann gehts wieder.

Was möchtest Du wissen?