Habe 18 kg abgenommen durch 12 Tage fasten abgenommen? werde ich noch zunehmen?

5 Antworten

Das ist anzunehmen, und zwar genau dann, wenn du wieder "normal" isst! Gesund und dauerhaft nimmt man anders ab als mit solchen zweifelhaften Gewaltdiäten!

Um dauerhaft und effektiv abzunehmen, musst du deine Ernährung dauerhaft umstellen, und zwar so, dass du sie ohne Probleme auch dann beibehalten kannst, wenn du dein Wunschgewicht erreicht hast! Du solltest dich zucker- und fettarm, ballaststoffreich und abwechslungsreich ernähren...und regelmäßig (Heißhungerattacken kann man ganz einfach vorbeugen, indem man keine Mahlzeiten auslässt). Dabei kannst du dich ruhig satt essen, versuche einfach, ein Gespür dafür zu bekommen, wann du satt bist! Das haben die meisten leider einfach verlernt. Dazu viel trinken (am Besten Wasser und/oder ungesüßten Tee). Achte auf ausreichend Bewegung im Alltag und treibe regelmäßig Sport, am Besten eine Ausdauersportart, die dir Spaß macht, sonst hältst du es auf die Dauer nicht durch.

Natürlich gehört zum Abnehmen Durchhaltevermögen und Disziplin...und Geduld! Abnehmen dauert seine Zeit, aber wenn du dich an das hältst, was ich dir geschrieben habe, wird sich dein Gewicht mit der Zeit auf ein gesundes Maß einpendeln.

wenn du sport machst und dich gesund ernährst könntest du das gewicht halten,du kannst aber auch 2-3 kg zu nehmen

Spätestens wenn deine 1200 kalorien diät rum ist und du "normal" viel isst werden es wieder ein paar kilo mehr werden.

Ja. Dein Körper hat sch jetzt daran gewöhnt, dass er mit weniger Kalorien auskommen muss als er eigentlich braucht. Sobald du wieder mehr isst, wirst du zunehmen.

der Jojo effekt kommt, wenn du wieder zu deiner Ursprünglich Ernährung übergehst. deswegen sind Diäten auch sinnlos. wer abnehmen wills soll die Ernährung umstellen, sodass man das gewicht halten kann

Was möchtest Du wissen?