Hab mir den kleinen Zeh an der Bettkante gestoßen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ist wahrscheinlich schon so gut wie jedem passiert und man ist nicht zum arzt.

ich finde aber wenn es auch in den fuss zieht und du so gar nicht laufen kannst solltest du doch zum arzt. der kann dich ja auch für einige tage krankschreiben wenn du gar nicht mehr auftreten kannst

Im Winter muss man auch kein engeres Schuhwerk tragen als im Sommer. Ich trage immer Sicherheitsstiefel S3, die lassen genügend Platz auch für breite Füße.

Der kleine Zeh ist gebrochen, das kommt öfter vor (Pferdebesitzer kennen das...) und man kann tatsächlich nicht viel machen, außer den Zeh ruhig zu stellen.

Wenn Du aber eine Krankschreibung brauchst, kommst Du um den Arztbesuch nicht herum.

Ich arbeite nur leider im Büro, da kann ich keine Sicherheitsstiefel etc. tragen. 

@RexTenebrae

Schade, ich arbeite auch im Büro, aber bei uns geht das. Als Alternative gibt es die sogenannten Duck Feet Schuhe, die sind aber leider recht teuer. http://www.duckfeet.com/de/

Ja das ist mir auch schon passiert, und ist meistens nicht so schlimm ausser es tut so Weh das du merkst das der Zeh gebrochen ist.

Was möchtest Du wissen?