hab ich durch zu viel wasser trinken zugenommen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Dehnungsstreifen liegen nicht am Wasser trinken sondern an schwachem Bindegewebe. Wenn man viel trinkt ist das sehr gut. Es kann sein, daß man mal an einem Tag 1-2 Kilo mehr drauf hat, weil mal der Körper etwas Wasser speichert, am anderen Tag mußt du dann wieder öfters auf´s Klo und der Körper schwemmt das Wasser wieder aus. Wasser ist gut für die Nieren und für den ganzen Körper und für die Haut usw. Bleib dabei! Trink viel!!

du kannst höchsten für eine weile wasser im gewebe eingelagert haben, aber fett ansetzen kannst du durch wasser trinken nicht. umgekehrt ist es auch keine echte gewichtsreduktion, wenn man ausschwemmende medikamente nimmt.

da Wasser keine Kalorien hat, dürfte es nich daran liegen. Hast du sonst etwas verändert, weniger Bewegung oder anderes Essverhalten

eigendlich nicht. aber ich nehme kieselerde :DD aber ich glaub damit hat das nix zutun oder?

das wäre sehr ungewöhnlich

wasser hat keine kalorien. vielleicht hat sich nur dein stoffwechsel geändert lass es mal vom arzt abchecken.

Was möchtest Du wissen?