Haare färben ohne Henna?

4 Antworten

Henna ist in keinen Haarfärbemittel enthalten, höchstens PPD & Ammoniak, dass steht dann aber auch drauf. 

Ich kann dir Syoss empfehlen. Das nehme ich, wenn ich färbe, schon immer. 

Von dem Loreal Mousse rate ich generell ab, es deckt überhaupt nciht ab. Henna ist natürlich am besten, sehr natürliche Inhaltsstoffe. Aber bleibt dafür auch sehr lange, dh wenn du kurze Zeit später deine Haare wieder anders färben willst, ist das schwer. Ich empfehle die Coloration von Schwartzkopff bin sehr zufrieden.

Die meisten Leute haben ja Allergien wegen der Zusatzstoffe und nicht wegen dem Henna selber.

Nimm Mayonnaise ist ein alter Knasttrick

Was möchtest Du wissen?