Haare dauerhaft entfernen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kostengünstig leider nicht.

es gibt nichts besseres als die haare durch laser ganz zu entfernen. bin selber am ganzen körper gelasert und es ist einfach ein schönes gefühl ohne lästiges rasieren usw. freundinnen von mir haben zwar abgeraten, weil es halt für immer ist. aber gibt es was schöneres als nie mehr lästige körperbehaarung.

ich habe mir auch erhöfft dass es so was gibt. vor allem auch blonde haare lassen sich nicht weglasern oder dauerhaft entfernen.

ja gibt es frag mal den artzt es nennt sich "blitzen" das ist meist eine sache von 12 sitzungen und dann sind die haare weg aber: du musst vor jeder sitzung alle haare abrasieren und dann werden eben an der stelle mit diesem komischen runden blitzgerät deine pigmente in den haarwurzeln haarwurzeln regelrecht abgefackelt... naja mehren sitzungen wächst die wurzel nicht mehr nach, aber blizen lassen tut wehhhh.... ich hoffe ich konnte helfen...

Das ist von der Sache her dasselbe wie "lasern" und ziemlich teuer.

@rumpi

es ist anders als lasern, da eine ganz andere wellenlänge benutzt wird und nicht jede harrwurzel einzeln bearbeitet werden muss. ob es wirklich schmerzt, weiß ich nicht, ich habe es bisher nur in einem fernsehbericht im ersten oder zweiten gesehen, der dortige "patient" sprach nicht von schmerzen und er war schon ziemlich pelzig.

@flirtheaven

das ist ja ineressant. ´hoffnungbreitmach´

Gibt günstige Geräte für zuhause schon ab 35€. Die meisten kosten um die 100€. Die würde ich auch eher empfehlen.

Das wüsste ich auch gerne, bezweifle es aber.

Was möchtest Du wissen?