Haarausfall wegen Pille?

4 Antworten

kann durchaus damit zusammenhängen, aber frag am besten deine/n Frauenärztin, is ja nur ein kurzes Gespräch. ich hab sie auch einmal allein abgesetzt, hatte Haarausfall, extreme Schuppen auf der Kopfhaut und meine Akne ist mit voller Wucht zurückgekehrt, allerdings erst nach 4 Monaten, dann hab ich sie wieder genommen nach Rücksprache mit meiner FÄ. Alles Gute.

Wenn der Hormonhaushalt erst einmal durcheinander ist, kann man ihn nicht durch die wieder Einnahme der Pille wieder korrigieren. Ich wüßte da nur ein medizinisches Institut, die Dir bei dieser Problematik weiter helfen können. Allerdings weiß ich nicht, ob ich das Institut hier nennen darf.


Wenn Du Haarausfall hast, dann höchstens deswegen, weil Du die Pille nicht mehr nimmst. Leider sind auch dafür die Hormone zuständig. Ein gutes Gespräch mit Deinem(r) Gynäkologe(i)n wäre anzuraten.

Geh zu nem Arzt, der verschreibt dir dann was richtiges gegen Haarausfall

Geh, was denn? Kannst mir bitte einen Tipp geben?

Was möchtest Du wissen?