Gute Babycreme ohne Parfüm?

5 Antworten

Meine Tochter hat auch sehr empfindliche Haut. Mittlerweile ist sie schon 6 Jahre alt und wir benutzen immer noch die gleiche Creme von Haka: Euterpflege. Nicht erschrecken, der Name hört sich gräßlich an. Aber die Creme ist aus Melkfett. Mittlerweile benutzt die "Kuhcreme" bei uns die ganze Familie.

Ich habe bei meinen Kindern immer Vaseline verwendet. Eine Alternative ist Melkfett. Beide gibt es auch in Drogeriemärkten.

Auf der Seite von Ökotest kannst du alle Testergebnisse zu Produkten und Pflegeartikeln für Babys und Kleinkinder abrufen, ist zum Teil aber kostenpflichtig.

Ansonsten steht meist auf den Cremes auch drauf, ob sie von Ökotest oder Stiftung Warentest ein sehr gut oder gut bekommen haben.

Penaten, würde ich empfehlen. Oder du cremst mit Olivenöl ein.

Ich habe die besten erfahrungen mit einfachem Melkfett gemacht. Ist garantiert frei von jeglichen Konservierungs-, Parfüm- und sonstigen Stoffen

Was möchtest Du wissen?