Großes Blutbild- Wieviele Stunden davor nichts trinken?

4 Antworten

Man soll am selben Tag nichts essen, trinken ist kein Problem so lange da kein Zucker drinnen ist, am besten nur Leitungswasser.

wieso sollte zucker bei einer zellzählung stören? für ein blutbild muss man nicht nüchtern sein.

" Vor einer Blutabnahme für ein großes Blutbild sollte man zwölf Stunden zuvor nichts mehr essen oder trinken."

Blut abnehmen für ein großes Blutbild muss ich nüchtern ...

board.netdoktor.de › Krankheiten › Sonstige Krankheiten

27.04.2010 - Vor einer Blutabnahme für ein großes Blutbild sollte man zwölf Stunden zuvor

nichts mehr essen oder trinken. Wasser und Tee ohne Zucker ...

Google: Großes Blutbild- Wie viele Stunden davor nichts trinken?

zucker sowie nahrung und flüssigkeit in "mormaler" menge, sprich z.b. eine semmel, butter, marmelade, kaffee mit milch und zucker, stören keineswegs die zellzählung bei einem großen blutbild. 12 stunden dafür nüchtern zu bleiben ist folglich quatsch.

für die ausschließliche bestimmung eines großen blutbildes muss man nicht nüchtern sein.

Wasser trinken darfst du immer. Am besten ab jetzt nichts mehr Essen, das ist dann kein Problem morgen. :)

LG

Was möchtest Du wissen?