Grauer Star OP und danach Kontaktlinsen?

3 Antworten

Hi,

Du solltest mindestens 6 Wochen warten. Die Hornhautverkrümmung ist bis 2,25 Dioptrien (dpt) kein Problem. Du brauchst dann nur torische Linsen. Zu empfehlen sind Monatslinsen. Wichtig für Dich. Du musst deine Stärken (sph, cyl, Achse) kennen.

Wenn Du dir bei der Auswahl nicht sicher bist empfehl ich dir die HP www.luckylens.de

Zum eine kannst Du dort mal deine Werte schicken und eine Empfehlung geben lassen und zum anderen gibts dort auch einzelne Linsen. So musst Du nicht das Risiko eingehen Dir für teures Geld 6er Boxen zu kaufen welche Du dann vielleicht gar nicht brauchst!

generell so weit ich das von einem bekannten kenne ja - aber am besten fragst du den arzt - die materialien sind ja sehr empfindlich und nur dein arzt weiss welche linse er verwendet hat. lg

Du solltest warten bis sich deine Hornhaut vollstandig von dem eingriff erholt hat...das kann schon eine weile dauer frag da am besten deinen Artzt wie gut dein Heilungsproßes verläuft. Dann kannst du bedenkenlos Contaktlinsen tragen geht auch mit Hornhautverkrümmung ganz gut.

Aus welchem Material die Linse ist die in Deinen Augen ist ist gelinde gesagt sch... egal denn sie ist ja in deinem Auge also hinterder Hornhaut die Kontaktlinsen kommen ja von ausen auf die Hornhaut;)

Was möchtest Du wissen?