Graue Haare sofort durch Schreck oder Schockerlebnis?

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Schwachsinn 56%
Es ist möglich. 44%
Keine Ahnung 0%

9 Antworten

Schwachsinn

Haare werden grau, wenn in der Haarwurzel kein Farbstoff mehr produziert wird. Die Graufärbung fängt also unten an. Der obere Teil hat noch die natürliche Farbe. Die kann nicht "verloren" gehen. Erst der Frisör "entfernt" diese Farbe durch den Schnitt. Oder die "bunten" Haare fallen mit der Zeit aus, übrig bleiben dann die grauen Haare.

Helrich muss also sehr lange im Koma gelegen haben, bis alle dunklen Haare ausgefallen waren oder es war gelogen.

Haare sind wie Fingernägel auch eine besondere Form von abgestorbener Haut. Eine Verfärbung der Haare kann nur an der Haarwurzel stattfinden. Künstliches Haarefärben ist natürlich etwas anderes.

Schwachsinn

haare sind bis auf die haarwurzel tot. deswegen tuts nicht weh beim schneiden. wenn sie tot sind, haben sie keine bahnen wie adern, mit denen sie versorgt werden. folglich kann auch aus ihnen nichts hinein- oder hinaustransportiert werden. genau das müsste aber möglich sein, um haare sofort in ihrer farbe zu verändern: es müsste weisse farbe hinein- oder die normale farbe herauskommen können. es bliebe noch die möglichkeit, dass die farbe herausfällt, also nach aussen. aber dann müsste neben den weissen haaren auf den "opfern" eine menge farbiger schuppen zu finden sein.

ausserdem: wieso passiert es immer nur irgendwelchen leuten, von denen erzählt wird, deren geschichte nicht nachprüfbar ist bzw wieso ist man nie selbst dabei?

Genau das hätte ich nämlich auch vermutet.

Es ist möglich.

Das hab ich schon selbst einmal erlebt. ich hab mit einem freund seinen vater erschreckt und schwupps hatte er an manchen stellen graue haare. und bei galileo kam es auch schon dass es geht

Dann hat er es vielleicht dort gesehen. Muss ich mal googeln.

@schlumpi2705

Wenn natürlich GALILEO sagt, dass das möglich ist, dann MUSS das ja richtig sein ... MHUAHUAHUAHUA

@musencus

Wer sagt, dass es dann richtig sein muss? Man könnte sich aber die Argumentation ansehen, oder nicht?

Oder man beharrt auf seiner Meinung und lässt alles andere aussen vor. Aber da ich das reichlich engstirnig finde überlasse ich ein solches Verhalten dir.

Es ist möglich.

Doch, das ist möglich. Ich hatte auch als Kind dunkle Haare und erlitt im Alter von 6 Jahren eine Hirnhautentzündung, lag im Koma. Ich war über Nacht schlohweiß geworden. Die Haare nahmen später wieder Farbe an.

Nachdem nun einige pro und contra hier aufgetaucht sind, wäre vielleicht ein Link oder sonstiger direkter Hinweis für die eine oder andere Seite sehr hilfreich.

Was möchtest Du wissen?