Globuli gegen Angst!

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist schwierig, babykeks89. Um das geeignete Mittel zu finden, müsste man dich gut kennen und zudem die Ursache deiner Angst. Ich kann dir jetzt irgendwas auflisten, aber ob das Richtige für dich dabei wäre, kann ich nicht wissen. Am besten wäre, zu einem Heilpraktiker oder Homöopathen zu gehen, wenn du die Möglichkeit hast. Grundsätzlich halte ich es für eine gute Idee, verschiedene Wege auszuprobieren. Homöopathie hat mir schon oft geholfen.

Danke fürs Sternchen und Dir alles Gute!

Babykeks89, das kann man nicht so einfach sagen. Es gibt vielerlei Globoli die gegen Angstzustände helfen, da aber ja nicht die Angst die Ursache ist sondern die Auswirkung kann man dagegen so einfach nichts geben. man muß dich kennen und wissen woher die Angst rührt. Noch dazu hat jeder Mensch eine... wie erklär ich es einfach???... na sagen wir mal Ausgangssubstanz, die für ihn gut und wichtig ist. Das bleibt aber nicht für immer so. Also wenn du einmal ein Platinum Metallikum Typ warst kannst du auch irgendwann ein SiliceaTyp werden, das ist so ziemlich das genaue Gegenteil. Jeder Mensch braucht um im inneren Gleichgewicht zu sein seine Grundsubstanz in dem Maße bis er wieder ausgeglichen ist. Wenn ich dir jetzt also sagen würde... also ich nehme das und das ist gut, dann geb ich dir das was für mich richtig ist. für dich kann es das genaue Gegenteil bewirken. Begib dich also in die Hände eines sehr guten Heilpraktikers, der ein entsprechendes Gespräch mit dir führt, deine Ängste kennt und weiß woher sie rühren, dann kann er dir etwas geben. Bitte glaub mir, das das wirklich so stimmt und nimm nicht irgend etwas was jemand dir aus seiner guten Erfahrung heraus empfielt.

Einen Tip, den ich dir auf jeden Fall geben kann... bitte versteh mich nicht falsch, ich bin kein Fanatist, Spinner oder verschrullter Kirchengänger... beten hilft hervorragend gegen Angst. Ich lege mein Leben voll Vertrauen in deine Hände... wenn du diesen Satz ganz tief in deinem Herzen fühlst und auch glaubst, das du dich voll Vertrauen zurücklegen kannst, denn du wirst immer aufgefangen egal was kommt... und alles hat zur richtigen Zeit seinen Sinn, nichts geschieht ohne Grund... Das ist wahr und wenn du aus vollem Herzen glaubst das es so ist, dann geht deine Angst. Wenn du die erste positive Erfahrung gemacht hast, das es wirklich so ist, das du aufgefangen wirst, dann wirst du nie wieder etwas anderes denken :)

eine liebevolle Beratung eines Reikimeisters kann dir auch sehr viel Hilfe und Vertrauen geben, dich fallen zu lassen. Es gibt kein Allheilmittel gegen etwas was aus deinem Inneren kommt wie deine Angst. Ich will dich aber nicht zuquatschen. ich wünsche dir auf deiner Suche alles Gute und viel Erfolg das du deine Angst fallen lassen kannst. Silberstreif

Tja was soll ich da sagen!!! Ich bin früher regelmäßiger kirchengänger gewesen und war zeitweise sogar teil einer freien kirche usw.. ich war da voll dabei! Dann ging der ganze mist in meinem leben los und letztendlich stand ich am ende immer alleine da!! Aufgefangen hat mich niemand!! Erst recht nicht der Glaube... deshalb nimm es mir net böse wenn ich sage, dass ich daran den glauben verloren habe!!!

dafür müßte ein homöopat ,der sich wirklich aus kennt einen ausführliche amnamese machen , um heraus zu finden , welches homöopatische mitttel für dich in frage käme. so einfach kann man da nichts empfehlen , das richtet sich danch , was für dich am besten paßt,sozusagen auf deine bedürfnisse zugeschnitten ist.

Würde ich dir nicht empfehlen ,habe ich lange auch selbst viel Jahrfe lang gemacht die hoömophatie und exterm schlechte Erfahrungen damit gemacht ...langfristig ....

Am Anfang hilft sie wunderbar ,aber denn am Ende wird alles noch komplizierter ,denn die Hoömophatie ist eine Form der Geistheilung .**

Der Preis den du dafür zahlen musst ist zu hoch .

Ich empfehle dir ein christliches Heilungsgebet ,das ist meist erfolgreich bei solchen Ängsten.Und hat keine Nebenwirkung als Frieden im Herzen .

Betrachte es nicht als Belehrung sondern nur als **reine ** Information

Tut mir leid, aber ich betrachte Beten und christlichen Käse als den total Bullsh*t!!

Ich bin nicht christlich und das hilft mir auch absolut nicht bei meinem Problemen und ich werd bei dem Thema extrem aggressiv!

Das hilft mir nicht!!!

Heilen durch Liebe könnte ich erschlagen!!!

Was sind das für negative Erfahrungen???

@babykeks89

@waldfrosch hör bitte auf hier so einen quatsch zu verbreiten-- was ist an der homöopatie bitte mehr eine form geistheilung als deine christlichen heilungsgebete-??- wenn da ein unterschied bestehen sollte , dann erklär den bitte mal -- da gibt es nämlich keinen .

homöopatie ist keine geistheilung . tiere reagieren sehr gut auf homöopatie und die haben keine ahnung von geistern und co .

@babykeks89

oh, entschuldigung, ich habe diesen Komentar nicht gelesen bevor ich meine Antwort geschrieben habe. hätte ich es getan hätte ich vielleicht nicht geantwortet, ich sehe jedoch das was ich geschrieben habe trotzdem als einzige Hilfe für dich. trotzdem alles Liebe für dich

@makazesca

@makazesca /@Babykeks

Der Unterschied ist die Quelleder Kraft welche hier heilt . Und zugegebener massen einfach wunderbar und schnell Erfolge bring .

Glaube mir ich habe meinen damals kleinen Sohn Jahrelang mit diesen Mitteln behandelt und weiss heute das war ein sehr grosser Fehler . Die Folgen sind heute noch da . Körperliche Symptome verschwinden ,schnell dafür kommen Psychische die vorher nicht da waren .

Es ist nicht zufällig das Leute die mit diesen Mitteln arbeiten und welche einnehmen ...einen Regelrechten Hass und verachtung ,wie es die Fragestellering offen ja auch aussagt , gegen das Christentum hegen .**

Wenn ich sage das es eine Geistheilung ist dann meine ich damit ,dass die Hoömophatie erste den Geist in dir heilen will und dann dadurch den Körper . ES ist keine nachweisbare Substanz einer Pflanze mehr enthalten . Und hat mit einer Pytotherapie (Pflanzentherapie ) nichts gemeinsam .

Falls du das glaubst dann weisst hast du kein Hintergrundwissen über diese Heilmethode.

Ich habe früher viele Bücher darüber gelesen und war einst ein grosser Fan dieser Heilmethode und hatte selbst grosse Probleme diese Loszulassen .

Da spielt es keine Rolle ob Tiere Geist und Verstand haben oder nicht . **Der Mensch hat ihn auf jeden fall...und sollte ihn auch benutzen...

und auf einen Schlag kann ich dir 10 LEute bringen welche die genau gleichen Erfahrungen teilen .

@babykeks89

Heilen durch Liebe könnte ich erschlagen!!!

Nun mit Hass zerstörst du am Ende nur dich selbst .

Der Wille zur Vergebung ist immer noch die wirksamste Medizin . Wenn du den nicht hast ,kannst du alle Globuli der Welt schlucken es wird sich nie was ändern .

@waldfrosch2

lieber Waldfrosch, Heilung durch Vergebung ist natürlich die Lösung, aber das kann man ja nicht eben mal so aus dem Ärmel schütteln, noch dazu wenn man so eine festgefahrene Situation hat wie unser Frager. Du weißt doch selbst, das einem die Wahrheit gezeigt werden muß. Jede Seele muß die Wahrheit mehr oder weniger allein finden. Es kann zwar Menschen wie uns geben, die die Richtung zeigen, aber gehen muß jeder diesen Weg allein und den Glauben finden. auch wenn wir zwei denke ich nicht den selben Glauben haben, so haben wir doch den Glauben der uns trägt und uns gezeigt hat, das wir geliebt werden, sonst würden wir nicht glauben. Babykeks hingegen ist agressiv, weil ihm "sein Glaube" nichts gebracht hat. Hilf mir, für ihn zu bitten... das ist doch alles, was man tun kann...

@Silberstreif64

@Silberstreif 64

Zu bitten ist das eine ,information zu geben das andere ... Kein Mensch erwartet das @Babykeks das alles gleich begreifen und umsetzen kann .

Es ist ein Hinweis ...und ein langer Weg ,für jeden von uns .

Glaube mir die Hoömophatie wird dich immer mehr in Teufels Küche bringen .

Heilung durch Vergebung ist meiner Ansicht nach dein Thema :

https://gpodder.net/podcast/podcast-radio-horeb-leben-in-beziehung/heilung-der-familiaren-beziehung-durch-vergebung-1

@waldfrosch2

schade das wir da so unterschiedlicher Meinung sind, wo wir doch beim Glauben so ähnlich denken. Natürlich wird die Seelenheilung, die du Geistheilung nennst ihm helfen, denn es ist der Weg, die Seele in die richtige Richtung zu bringen. Homöopathie(so heißt das richtig;)) ist nur eine Medikamentengabe auf heilpraktischer Ebene, reine Natur. Natürlich schadet es in keiner Weise, wenn man sich mit reiner Natur hilft. Wichtig hierbei ist eben nur, das jeder Mensch etwas anderes braucht um heil zu werden, da gibt es kein Patentrezept, so wie Aspirin gegen schmerzen hilft.

@Silberstreif64

@Silberstreif64

Da liegst du falsch und ich weiss auch wie das richtig heisst und wie man das korrekt schreibt ......,ich habe lange Jahre selbst diese Heilkunst angewendet . Es ist keine reine Natur ,wie du aussagst . Denn es ist keine Spur mehr drinnen einer Pflanze ,zumindestens nicht in der hohen Potenz .

Es ist keine Natur ,Natur wäre es ,etwas in Pfanzlicher Form einzunehmen ,eine Tinktur etwa oder einen Pflanzenaufguss ,wo die pharmazeutischen Stoffe der Pflanze wirken wie : Saponine ,Gerbstoffe ,Flavonoide ,Bitterstoffe ,Akaloide etc.....

Reine Natur wie die ebengenannten Stoffe sind ,richtig angewendet tatsächlich völlig ohne Nebenwirkungen .

Aber die Heilkunst über die wir hier uns unterhalten ist etwas völlig anderes . Und ich komme zu dem Schluss das du die Lehre die dahintersteckt nicht wiklich kennst ,da du solche merkwürdigen Aussagen machst .

Und es ist meiner Ansicht nach ein Lüge die da sagt : Gesunder Geist = Gesunder körper ,denn ich kenne viele äusserst gesunde Geister in sehr kranken Körpern .

@waldfrosch2

Wenn du tiefer sähest, würdest du auch die Ursache finden. ;-)

@Kristall08

@kristal

Habe ich gesagt ich kenne die Ursache nicht ? Die ist doch längst offenbar . Ich habe längst tiefer gesehen wenn ich das mal so behaupten darf ,die Krankheit ,der Tod und das Leid ,liegt im Fall des Menschen . Die ganze Schöpfung ist nicht in dem Zustand in der Gott sie haben wollte .

Das einzige wirksame Medikament dagegen ..langsfristig und auch ewig ... ist Jesus Christus.

für alle Fälle kannst du dir Bachblüten besorgen : Rescue Tropfen...die sog. Notfalltropfen.

Globuli gibt es mehrere Möglichkeiten. Um das für dich geeignete Mittel zu finden, solltest du zu einem Heilpraktiker gehen, oder zu einem Arzt mit homöopathischer Ausbildung (bei letzterem bezahlt das die Krankenkasse) ;-)

Was möchtest Du wissen?