Gibt es Tabletten, die einen glücklich machen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey

Es gibt Pillen die Glücklich machen solltest du es aber nicht nehmen weil es einfach dein Leben kaputt macht. Nach meiner Meinung solltest du dein Leben genießen und nicht in sorgen rumschwimmen. Das Leben ist zu kurz um es zu beenden. Versuch einfach mit deinen Freunden oder Familie eine schöne Zeit zu verbringen.

LG: dein Lemex

:)

weil es einfach dein Leben kaputt macht.

Mein Leben ist schon kaputt.

Versuch einfach mit deinen Freunden oder Familie eine schöne Zeit zu verbringen.

Ich habe keine Familie und keine Freunde.

@AnonymerNeu

Versuch das beste daraus zu machen ich hatte lange zeit auch nichts aber es hat sich zum besserren geändert

@XuanLemex

Habe ich schon vier mal versucht Selbstmord.

@AnonymerNeu

Wie wärs wenn du nicht Versuchs dich selber umzubringen das wäre mal ein anfang

@XuanLemex

Was habe ich davon?

@AnonymerNeu

Du hast was von das du weiterleben kannst und vllt freunde und eine liebe zu finden damit du glücklich bist. es ist nur eine frage der zeit

@XuanLemex

Ich hatte noch nie Freunde.

@AnonymerNeu

Dann musst du soziale kontakte knüpfen vllt schulkameraden

@XuanLemex

Ich bin 28 Jahre. Ich habe Minderwertigkeitskomplexe und Sozialphobie mittleren Grades.

@AnonymerNeu

Ich bin mir Sicher das du nicht minderwertig bist jeder mensch hat ein recht auf Verständnis. Ich kann verstehen das man schüchtern bist aber mit ein bisschen freundlich und die richtige Person könnt ihr super freunde werden. Und du bist 28 das heißt das du arbeitest. Arbeitskollegen wär ein Anfang.

@XuanLemex

Ich verstehe mich mit Arbeitskollegen sehr gut, mehr aber auch nicht.

@AnonymerNeu

Na klasse dann könnt ihr mal zusammen zu mehrt mal was machen:

Fußball gucken also was ich meine tätigkeiten für männer

Ja, in der Psychiatrie. Du musst aber vorher dort untersucht werden, damit du auch die richtigen Tabletten kriegst.

Ich war schon vier Mal dort. Mir wurde nicht geholfen.

doch gibt es, aber die kann nur der Arzt verschreiben, geh zu einem Neurologen (Psychotherapeut, Psychiater)!!!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ich war schon vier Mal dort. Mir wurde nicht geholfen.

Nein denn keine Tablette kann deine Einstellung ändern, das muss von dir aus kommen.

Ecstasy ist auch keine Lösung da es dir danach noch schlechter geht.

das muss von dir aus kommen.

Habe ich schon vier mal mit Selbstmord versucht.

@AnonymerNeu

Das ist aber keine Änderung deiner Einstellung sondern aufgeben und es eben nicht ändern.

Sorry für die harten Worte aber ist so.

@Acidbrain

Harte Worte bin ich hier gewohnt. Ich bin der meist gehasste hier.

@AnonymerNeu

Nein man, ich will dir helfen nicht dich hassen.

Meine nur versuche doch deine Einstellung zuändern das geht leider nicht mit Tabletten.

Wünsche dir gute Besserung! =)

@Acidbrain

Dann bist du der einzige, der mich nicht hasst.

Xtc aber nicht langzeitig

Danke

Spinner.

Was möchtest Du wissen?