Gibt es eine Pille gegen Übergewicht?

5 Antworten

Hi, es kann gefährlich sein wenn Du irgendwelche Mittel oder Pillen im Internet bestellst nur um abzunehmen, denn du weißt nie was die Hersteller da wirklich reinpacken, grade bei Pillen die Du vielleicht sogar aus Asien oder Amerika bestellst kannst Du nie sicher sein was du da wirklich erhältst und wie es sich auf deinen Körper auswirkt. 


die Pille ist lange bekannt: sie heißt FDH, gibts aber nicht zu kaufen, und kaum jemand will zugeben, daß sie nützen könnte.

Das wäre der Traum eines jeden Pharmakonzerns, sozusagen eine Lizenz zum Gelddrucken, leider nimmt bisher bei jeder sogenannten Wunderpille als einziger der Geldbeutel ab ;-)

es gab mal ein Medikament nahmens Xenical. Es ist verschreibungspflichtig und wird nur bei extremen Übergewicht von einem Arzt verschrieben. Die Vorraussetzungen sind streng. Bei uns in der Familie habe ich es einmal erlebt. Der Mann stand kurz vor einem Herzinfarkt oder einem Schlaganfall wegen seines enormen Übergewichts und noch Problemen mit dem Cholesterin. Er hat es bekommen zusammen mit einem Lipidsenker (so seine Aussage). Das Medikament ging lange durch die Presse aber es ist jetzt kein Mittel für jemanden der einfach abnehmen will. Das geht nur mit einer konsequenten Ernährungsumstellung, mehr Bewegung und der vermeidung von anderen Noxen (Rauchen, Alkohol). Von Appetitzüglern würde ich die Finger lassen, denn viele machen schnell abhängig und sind für Nieren und Leber nicht gut. Der Beste Weg, der dauerhaft funktioniert ist nun einmal auch der anstrengenste aber immer noch lohnenswert. Diäten aus Zeitschriften oder Wundermittel helfen wenig bis garnicht aber die Nebenwirkungen sind oft fatal. Also Finger weg!

Ich würde mal mit meinem Arzt über einen Ernährungsplan reden, dann soll er gleich einen Gesundheits-Checkup machen, (vielleicht auch mit einer Ernährungsberaterin) und dann gleich durch in ein gutes Fitnesstudio. Die sollen eine Körperfettmessung machen und für dich einen individuellen Trainingsplan erstellen um deine Ziele zu erreichen. Die erste zeit wird schwer aber das ist der einzig richtige Weg. Wenn du dann mal mit Freunden weggehst und du auch ein Eis mitessen willst, dann tu es ohne Gewissensbisse. Gönn es dir und genieße jeden Löffel. Das vermeidet Heißhunger und das Gefühl alles schöne im Leben zu verpassen. Solche Ausrutscher machen nicht dick, wenn alles andere stimmt.

Viel Glück, denn ich weiß du kannst es brauchen. Habe es auch schon hinter mir.

Oh man, Leute, es ist mir unbegreiflich, daß es immer noch so viele gibt, die meinen, mit irgendwelchen "Mittelchen" schnell und bequem abnehmen zu können! Wollt ihr unbedingt eure Gesundheit mit diesen Sachen ruinieren?

Was möchtest Du wissen?