Getränke ins Gefrierfach- bringt das was wenn man sie schnell kühlen will?

4 Antworten

Hab mal gehört, dass wenn man das Getränk mit einem durchnässten Tuch umwickelt und dann ins Gefrierfach tut das Getränk nicht gefriert sondern nur kalt wird, sodass man das Getränk im Gefrierfach lassen kann ohne Gefahr zu laufen, dass es platzt

Ja, es bringt etwas, aber ich würde es maximal mit 15 Min. versuchen, da mir bereits eine Flasche im Eisfach geplatzt ist, als ich sie länger drinnen hatte

je niedriger die Umgebungstemp. desto schneller wird Dein Bierchen kalt. Aber paß auf wie lange das da drinn bleibt, sonst kannst Du Biereis mit Scherben lutschen. Zu den Lagerzeiten.. einfach probieren jeder liebt es anders!

Ein Bier kühle ich wenn es schnell gehen soll 30 bis 45 Minuten im Eisfach. Bisher ist noch nichts passiert (außer, dass das Bier kühl wurde). Länger sollte es aber nicht drin bleiben, sonst gibt's ne schöne Sauerei. Schnapsflaschen lege ich übrigens ins Eisfach und lass sie drin, bis sie leer sind.

DH!

Ich kühle Litergetränke auch so um 45-60 Minuten. Ein 0,5 Bier sollte etwas schneller gehen.

Damit nichts passiert kann man sich ein Kurzzeitwecker stellen.

Was möchtest Du wissen?