Gesunde Alternativen zu Olivenöl?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also das Einfachste ist kaltgepresstes Rapskernöl. Am besten Bio-Qualität. Da ist Omega-3 drin. Und das Verhältnis von Omega-3 zu Omega-6 ist günstig, im Gegensatz z B. zu Sonnenblumenöl.

Noch viel mehr Omega-3 hat Leinöl. Das schmeckt aber oft bitter, weil es so leicht oxidiert. Da muss man gucken, dass man ein superfrisches Leinöl direkt von der Ölmühle bekommt. Dann isses auch nicht so bitter im Abgang. Eine leichte Bitternis am Beginn des Geschmackserlebnis ist hingegen normal.

Am besten alle Öle im Kühlschrank aufbewahren. Für Leinöl empfiehlt es sich sogar ungenutzte Vorräte einzufrieren.

Wow, danke für die tolle Antwort. Hast mir sehr geholfen. Dafür gibt es einen Stern <3

@JoshiBecher

Zum Braten nehme ich ein billiges raffiniertes Rapsöl aus dem Supermarkt. Das hat auch Omega-3, ist aber stark erhitzbar im Gegensatz zu den empfindlicheren kaltgepressten Ölen.

Ein gutes Olivenöl habe ich mir bei Amazon ausgesucht. Da gibt es einige mit mehreren Tausend positiven Bewertungen.

@NewKemroy

Top, damit hast du mir sogar noch beim zweiten Punkt geholfen. Danke für deine Hilfe!

Also wenn du nach einer Omega3&6 Quelle suchtst kann ich aus Eigener Erfahrung sagen das Fisch Öl herforragend ist.

In den meisten Supermärkten gibt es auch kein ordentliches Olivenöl, das ist richtig. Denn für 10€/Liter darf und kann man keine gute Qualität erwarten.

Gutes Olivenöl herzustellen ist eine Kunst und muss dementsprechend bezahlt werden. Wozu viele nicht bereit sein. Ein weiteres Problem ist der Geschmack von gutem Olivenöl. Denn der ist bitter und scharf, was die meisten Deutschen aber gar nicht als angenehm empfinden. Da werden eher milde Öle bevorzugt, und mild bzw. süßlich ist bei Olivenöl ein Zeichen für Verfall.

Wenn du Interesse an richtig gutem Olivenöl hast, schau mal nach dem Öl von Andreas März.

https://www.enoteca-italiana.de/Olivenoel/Familie-Maerz-Balduccio-Toskana:::29_65.html

Rapsöl wäre da die einzige Alternative

Nimm nur „Bio“ und möglichst auch nur „kaltgepresst“.

Was möchtest Du wissen?