geschwollener Finger, bekomme den Ring nicht mehr ab :( was kann ich tun?

5 Antworten

Hand in kaltes Wasser halten oder in einen Eiswickel legen... dann schwillt sie ab, und du kannst den Ring abstreifen. Damit's noch leichter "rutscht": Öle die Hand/die Finger ruhig ein: mit Speiseöl, oder Babyöl...das ist egal, Hauptsache schön fettig und cremig.

Guten Morgen, der Ring ist leider immer noch nicht ab, aber es ist auch nicht schlimmer geworden. Wenn ich ihn nach kühlen und hochhalten mit viel Seife versuche abzustreifen, geht es immer nur bis ca. zur Mitte des mittleren Fingerknöchels. Es fängt dann im Finger an tierisch zu pieksen und geht einfach nicht weiter. Ich könnte evtl mit Gewalt das letzte Stückchen machen, aber habe dabei das Gefühl, als wenn es bei der Fingerkuppe platzt, weil es zu geschwollen ist. Naja... Grüße Lilli

die Hand kühlen, einfach länger unter fließendem kalten Wasser halten, dann geht die Schwellung zurück.

Alle Tipps die gut sind stehen schon da!! Dennoch würde ich dir raten, wenn nichts hilft, den Ring abschneiden zu lassen! Ist immer noch besser als den Finger zu verlieren, weil die Durchblutung stark gestört wird!! Ganz davon abgesehen kann ein guter Goldschmied den Ring so wieder zusammen löten, dass man nachher nicht mehr sieht, wo die Stelle war, an der er durchgeschnitten wurde!!!
Und in jedem Falle würde ich an deiner Stelle mal zum Arzt gehen und abklären lassen, was diese Schwellung verursacht, das können wir dir hier per Ferndiagnose natürlich nicht sagen - das wäre pure Spekulation!!!

Hmmm versuch es mit handcreme oder body lotion schmiere den finger richtig ein und dann versuch den ring abzuzehen wen es nicht funktioniert versuche es mit vaselin...denn es koennte gefaehrlich werden es koennte z.B eine entzuendung geben und sowas ist schon gefaehrlich... ich hoffe ich konnte dir helfen! LG

Was möchtest Du wissen?