Geschwollenen Hände nach Anstrengung .......

3 Antworten

  • Apocynum D4 läßt die Gelenke sofort abschwillen, beim zusehen
  • Vitamin D 3000 I.E. pro Tag mit einen Teelöffel Leinöl zusammen täglich einnehmen
  • Sonnenbäder
  • raus in die Natur ohne Belastung, Spaziergänge- entspannende Gartenarbeit ist allerdings prima
  • Brennesseltee 3 Tassen täglich
  • Misteltropfen bei Herzrasen
  • Schilddrüse->Hypothyreose als Ursache genauestesn in Erwägung ziehen, perfekter TSH liegt bei 1,0 (Diagnoseverschleppung ist leider die Regel) TPO-Antikörper bringt Klarheit
  • Petersilie oder Lorbeerblätter in Wein vorsichtig erhitzen, lange ziehen lassen, 3x träglich ein Sherryglas voll
  • Blutdrucksenker als Rettungsmaßnahme solange die obigen Prophylaxemaßnahmen erst begonnen werden. BS werden später immer weniger nötig sein
  • Barium Carbonicum C30 im Alter
  • Aristolochia clematitis C200

Gegen das Wasser kannst du Brennesseltee trinken. Jedoch scheint es wirklich chronisch zu sein, ein Arztbesuch wäre ratsam.

Hier wird Dir niemand wirklich raten können, außer Dich zum Kardiologen, Pneumologen und Internisten zu schicken!

Was möchtest Du wissen?