Gekifft, umgekippt, epileptischer Anfall? Wer kann helfen?

2 Antworten

Du hast Dich überdosiert und den klassischen Anfänger-Fehler begangen, denn  Alkohol und Cannabis zusammen sind ein absolutes No Go.  Wer überdosiert erlebt das, was der Beipackzettel eines Medikaments als "unerwünschte Nebenwirkungen" beschreibt. In diesem Fall: Panik, Herzrasen, Wahrnehmungsstörungen, Depersonalisation, Übelkeit etc.
Beschäftige Dich mal mit dem Begriff "Ideal-Dosis" und mach Dir Gedanken wie man diese (jeweils) erreichen kann.
Noch ein Tip: Google "Rauschzeichen",  leg mit der Clique 10 € zusammen und eignet Euch ein wenig Wissen über das Kraut an, das da so hingebungsvoll konsumiert - aber scheinbar in der Wirkung nicht von jedem Konsumenten kontrolliert wird.

Gras ist illigal.

Maul halten.

Und ausserdem heisst es "illegal" man man ... Traurig dass sogsr ein kiffer bessere rechtschreibung als du hat

ach was? echt? Dankeschön, das wusste ich noch gar nicht, danke für diese wirklich hilfreiche antwort :-) ironie off

Was möchtest Du wissen?