Gehen Pilz-Infektionen von selbst weg?

4 Antworten

Für derartige Infektionen gibt es praktisch immer spezielle Ursachen, etwa eine Diabetes. Man muss evtl. etwas an seinen Ernährungsgewohnheiten oder an seiner Konstitution ändern (Bewegung, Sport, Alkoholkonsum). Vielleicht spielen Allergien eine Rolle (Kleidung, Reinigungsmittel). Pilz Infektionen sind jedenfalls Anzeichen einer Schwächung/Unordnung der Immunabwehr.

Wenn das wirklich eine Pilzinfektion ist geht das nicht von alleine weg . Wenn dein Immunsysthem stark genug wäre das zu bewältigen ,dann hättest du den Pilz nicht bekommen . Daher solltest du schon zum Urologen gehen und schauen lassen um was es sich genau handelt und es behandeln lassen .

Geh damit zum Arzt, eine Pilzinfektion kann ernstere Folgen nach sich ziehen.

Ich würde mir das auf jeden Fall von einem Arzt anschauen lassen!

Was möchtest Du wissen?