Gefühlsstörungen im rechten Arm nach Schleudertrauma- was könnte das sein?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schäden im Bereich der HWS können Lähmungen in den Armen und Beinen hervorrufen, we´nn das Rückenmark "angequetscht" ist. Gehe zu einem Spezialisten und achte dabei auf Schmerzensgeld- Ansprüche rechtzeitig geltend machen. Wirbelsäule ist kein Spaß. Die trägt Dich Dein Leben!!

ggf wirbelsäule geschädigt

Gehe bitte noch zu einem anderen Arzt. Jeder Arzt kann sicher etwas, aber jeder hat etwas anderes gelernt. Das musste ich auch vor kurzem erfahren. (Neurologen, Sportarzt)

;o))

Eine Nervenquetschung in der HWS.

Was heißt Arzt weiß nicht was es sein könnte... der Hausarzt oder ähnliches?

das solltest Du beim Neurologen doch sofort abklären lassen!!

Was möchtest Du wissen?