Gebährmuttersenkung mit 16?

5 Antworten

Am besten läßt du dich mal beim FA untersuchen, der kann dir mit Sicherheit sagen, was du hast. Wenn du überhaupt etwas hast. Hier ist eine genaue Diagnose leider nicht möglich, weil wir alle keine Ärzte sind.

wie kommst du denn darauf? und wie kannst du dir sicher sein, dass es der muttermund ist, denn du da spürst? naja u stuhlgangprobleme hat man ja auch wenn dein verdacht nicht vorliegt. geh zum frauenarzt

Naja ich bin 19 und mit 17 habe ich auch eine leichte Senkung diagnostiziert bekommen .. :/ also möglich ist es scheinbar :(

Du hat mit 16 sicher keine Senkung.

Selbst ein FA würde hier keine Diagnose verantwortlich stellen

@gejaf

Das ist keine Diagnose sonder eine Tatsache.

und warum stellst du diese Frage nicht deinem Frauenarzt und lässt dich untersuchen?

Was möchtest Du wissen?