Gartenlaser gefährlich für die Augen ?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da sind in der Regel Laser der Klasse 2 verbaut. Ein kurzer Blick da hat rein ist ziemlich sicher unbedenklich. Man sollte aber nicht allzu lange direkt hinein schauen. Das was du beschreibst, dass dir passiert ist, ist kein Problem für deine Augen, wenn das Gerät die gesetzlichen Grenzwerte einhält.

ok sollte ich morgen trotzdem zum Augenarzt mal durchschauen lassen oder wäre das unnötig

Ich würde vermutlich gar nichts machen, aber wenn es dich beruhigt, dann geh zum Arzt. Meine Erfahrung mit Augenärzten ist aber, dass man da so flott keinen Termin bekommt. Wenn du sagst es ist ein "Notfall", dann sagen sie entweder "Geh in ein Krankenhaus" oder du wartest stundenlang im Wartezimmer, wenn sie dich dazwischen schieben.

Wenn diese Laser nicht harmlos wären, dürften sie in der Öffentlichkeit überhaupt nicht benutzt werden.

Das sollte Klasse1 Laserlicht sein und damit ungefährlich, es sei denn Du schaust lange und konzentriert direkt rein.

Da passiert nichts. Man sollte halt nicht länger reinschauen.

Was möchtest Du wissen?