Was kann ich gegen die Fußschmerzen nach der Arbeit tun?

5 Antworten

Laß Dich vom Orthopäden beraten, welcher Art Schuhwerk Du tragen könntest, um keine Schmerzen am Fuß zu bekommen. Vielleicht hast Du an den Füßen Fehlbildungen, die durch Einlagen ausgeglichen werden müßten. Normal ist es nicht, wenn Deine Füße brennen und drücken. Normalerweise muß man doch ohne Schmerzen lange Strecken laufen können!Wie ist es denn sonst bei Dir, wenn Du längere Wege zurücklegst, z. B. im Urlaub?

  • Gel Einlagen helfen da wohl kaum ,es könnte sein dass du eine massangefertigte Einlage brauchst .
  • Suche einen Orthopäden auf !

  • Trägst du allerdings Stöckelschuhe dann vergiss alles was ich oben sagte ,wirf sie weg und kaufe dir bequeme Schuhe .

Schuhwerk wechseln....( bequem!!)..gut ausruhen zu Hause....und durchhalten...:)

ist leider keine option, ich arbeite in einer lkw werkstatt und da sind die stahlkappentreter pflicht bzw. kann ich mir den arzt selbst zahlen wenn mir was auf den fuß fällt und das kann teuer werden :(

vllt. musst du dich erst mal an das viele stehen gewöhnen wenns zu schlimm wird würde ich einen arzt aufsuchen

gleich nach der ersten Woche krankschreiben????.....ist doch wieder typisch Deutsch...lol

@kassiopeiamb99

klar doch ... bessa als wenns schlimmer wird ... hehe :)

Hallo,

das klingt sehr nach dem "Lehrlingsplattfuß",- das Ziehen der Sehnen ist typisch dafür!

Gel- Einlagen und Weichschaumeinlagen werden nicht zur Abhilfe beitragen. Es helfen höchstwahrscheinlich nur echte Maßeinlagen (aber bloß nicht die orthopädischen Weichschaumeinlagen aufschwatzen lassen).

Die Fußgewölbe müssen also** samt Mittelfußsehne** gestützt oder gar angehoben werden! Ein Fußtherapeut wird sicher schnell weiterhelfen können.

Mehr Infos zu Senkfüßen etc. (mit Selbsttest) gibt es auf www.fussgesundheit.info

hab mir heute schon einen kurzfristigen termin beim orthopäden für mittwoch besorgt, hab 5 verschiedene angerufen und bei jedem gesagt es ist dringend weil ich große schmerzen habe, erst der letzte konnte mich irgendwo dazwischen reinschieben....und dafür zahl ich jeden monat eine unsumme krankenversicherung! :D

Was möchtest Du wissen?