Fußnagel ist in das Fleisch reingewachsen was tun?

5 Antworten

Den Zeh einweichen zum Beispiel in warmen Seifenwasser und dann den Nagel schneiden an der Stelle, wo es eingewachsen ist. Oder du wartest ab, irgendwann behebt es sich von alleine.

Am besten gehst Du mal zur medizinischen Fußpflege und lässt Dir Deine Füße auf Vorder-mann bringen. Die kann Dir hier sehr oft helfen. Denn andernfalls gibt das über kurz oder lang eine Entzündung, die sehr schmerzhaft werden kann.

Ich hatte das selbe.. entweder du versuchst diese ecke selbst abzuschneiden (dann könnte es wenn du es falsch machst aber noch schlimmer werden) Ich bin zur Fußpflege gegangen.. ich glaub 2x und jetzt ist es schon lange vorbei :D

Hallo Danny, Mein Dad hatte das selbe Problem wie du. Man kann sich vom Doktor einen teil des nagelbetts kaputt machen lassen, damit der nagel nicht einwachsen kann. wenn es nicht so schlimm ist kann man es auch mit einer salbe behandeln. man darf den nagel übrigens nicht rund abschneiden, weil er sonst leichter einwachsen kann. auf alle fälle würde ich aber einen arzt aufsuchen, der weiß mehr als ein laie ;D Viele Grüße, amelie:)

Das ist jetzt aber mal eine vertraute Antwort.....Vielen Dank. Das werde ich machen !! Hatte er auch so starke Schmerzen wenn man irgendwo dran stößt :(

Ich meine, dass dir Fusspfleger helfen könnten. Bin mir jetzt nicht sicher ob das Mani- oder Pediküre heiß, aber die die das machen, haben einem Freund einen Zertrümmerten Zehnagel wieder so fit gemacht, als wäre nix gewesen...

mani hand, pedi fuß. Heißt also pediküre ;D Viele Grüße, amelie

@Amelie2468

Danke für die gute Antwort! :-)

Ob man sowas über die Suchfunktion hier auch findet, probiere ich gleich mal aus^^

:-D

Was möchtest Du wissen?