Fuß umgeknickt - Extreme Schwellung

5 Antworten

warum schwillt alles an und wann schwillt es wieder ab

Wenn Du tagsüber - auch auf Krücken - rumläufst, belastest Du den Fuß und er schwillt an. Abends, wenn Du den Fuß hochlegst und (hoffentlich) kühlst, dann schwillt er wieder etwas ab. Das ist ganz normal. Es dauert eben nur ein paar Tagen. Wenn Du keine größere Probleme hast, ist es wohl "nur" eine Verstauchung. Einen Bänderriß kann man nur anhand eines CT diagnostizieren.

Gehe in jedem Fall zu einem Orthopäden!! Das ist wichtig, wenn der Knöchel unstabil bleibt, hast du sonst noch länger Ärger, ich hatte sowohl schon den Knöchel gebrochen, als auch zig Bänderdehnungen und Risse,

Bänderdehnung kann schon ganz schön heftig sein- wird der Fuß zu Früh belastet, ist das gefährlich, wie oben gesagt.

Geh zu einem niedergelassenen Chirurgen bzw. Durchgangsarzt! Es sollte dann auf jeden Fall ein CT bzw. MRT gemacht werden, um sicher zu gehen, ob es jetzt ein Bänderriss ist oder nicht und ob man es ggf. operieren muss! Das ist immer noch besser, als für den Rest des Lebens mit einem verkrüppelten Fuß rumzulaufen!

Kann sich vllt um eine bänderüberdehnung handeln ..

Vielleicht ein Bänerriss. Bin aber kein Arzt

Was möchtest Du wissen?